US-Regierung bereit für Impfung von Fünf- bis Elfjährigen

20.10.2021 In den USA sollen Kinder zwischen fünf und elf Jahren die Corona-Impfung erhalten. Es geht um rund 28 Millionen Mädchen und Jungen. Die Impfungen für diese Altersgruppe könnte schon im kommenden Monat beginnen.

Eine Klinik-Mitarbeiterin zieht den Covid-19 Impfstoff von Biontech/Pfizer auf eine Spritze. Foto: Sven Hoppe/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die US-Regierung hat nach eigenen Angaben die nötigen Vorbereitung für die Corona-Impfung von Kindern im Alter von fünf bis einschließlich elf Jahren getroffen.

Mit den Impfungen solle begonnen werden, sobald in den kommenden Wochen die Zulassung des Impfstoffs von Biontech/Pfizer für diese Altersgruppe vorliege, sagte der Corona-Koordinator des Weißen Hauses, Jeff Zients. Es gehe dabei um rund 28 Millionen Kinder in den USA.

Ein Gremium der Lebens- und Arzneimittelbehörde FDA soll am kommenden Dienstag über eine mögliche Zulassung beraten, die Experten der Gesundheitsbehörde CDC in der Folgewoche. Damit könnte die Impfung der Kinder dieser Altersgruppe womöglich schon im kommenden Monat beginnen. Die Fünf- bis Elfjährigen bekämen im Fall der Zulassung einen spezifischen Impfstoff, der unter anderem eine geringere Dosis des Wirkstoffs aufweist als jener für Ältere.

Die Regierung werde innerhalb weniger Tage nach der Zulassung 15 Millionen Dosen Impfstoff an Kinderärzte, Kliniken und Apotheken ausliefern, um die Impfkampagne zu starten, erklärte das Weiße Haus. Auch das nötige Zubehör, etwa kleinere Spritzen, würden direkt mit ausgeliefert. Der Impfstoff könne bis zu zehn Wochen bei normaler Kühlschranktemperatur gelagert werden, hieß es. Zients betonte: «Wir werden genügend Nachschub haben.»

Der Impfstoff der Hersteller Biontech und Pfizer ist in den USA bereits für Kinder ab zwölf Jahren und für Erwachsene zugelassen. Die Wirkstoffe von Moderna sowie von Johnson & Johnson sind bislang nur für den Einsatz bei Erwachsenen zugelassen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Mit Pseudonym auf Facebook? Für Altfälle rechtens

Sport news

Tennis: Collins überraschend im Australian-Open-Endspiel

People news

Royal: Prinz Andrew - Missbrauchsvorwürfe sollen vor Gericht

Gesundheit

Sauerstoffsättigung: Corona-Überwachung: Was bringt ein Pulsoxymeter?

Das beste netz deutschlands

Gib Ruhe, Google...: Google Assistant schweigt jetzt nach «Stopp!»

Internet news & surftipps

Software: Softwaregigant SAP übernimmt US-Finanz-Start-up

Tv & kino

Nachwuchsfilmer: Emotionale Preisverleihung beim Max Ophüls-Filmfestival

Musik news

Fake-News-Vorwürfe: Nach Protest von Neil Young: Spotify entfernt seine Musik

Empfehlungen der Redaktion

Ausland

Corona-Pandemie: USA: Biontech-Impfung für Kinder bekommt Notfallzulassung

Ausland

USA: Auch Expertengremium empfiehlt Biontech-Impfung für Kinder

Ausland

Coronavirus: Auch US-Expertengremium empfiehlt Biontech-Vakzin für Kinder

Ausland

Kampf gegen Covid-19: EU-Behörde gibt Impfstoff für Kinder ab fünf Jahren frei

Gesundheit

Klinische Studien laufen: Wann kommt der Corona-Impfstoff für Kleinkinder?

Ausland

Corona-Impfung: Israel gibt Biontech-Vakzin für Kinder ab fünf Jahren frei

Regional rheinland pfalz & saarland

30.000 Corona-Impfungen für Kinder zwischen fünf und elf

Regional nordrhein westfalen

Annähernd jeder Zweite in NRW hat Auffrischungsimpfung