Abholzung des Amazonaswaldes hält auf Rekordniveau an

12.11.2021 Die Umweltzerstörung im brasilianischen Amazonasgebiet hält weiter an. Allein im Oktober wurden 870 Quadratkilometer Regenwald abgeholzt - der höchste Wert für den Monat seit 2016.

Ein abgeholztes Gebiet des Amazonas. Foto: Fernando Souza/ZUMA/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Entgegen den Versprechen von Brasiliens international unter Druck geratener Regierung zur UN-Klimakonferenz COP26 bleibt die Abholzung im brasilianischen Amazonasgebiet auf Rekordniveau.

Allein im Oktober wurden 870 Quadratkilometer Regenwald abgeholzt, wie aus vorläufigen Daten des Nationalen Instituts für Weltraumforschung (Inpe), das Satellitendaten auswertet, am Freitag hervorgeht. Dies ist eine Steigerung um fünf Prozent im Vergleich zum Oktober 2020 (836 Quadratkilometer) und der höchste Wert für den Monat seit 2016.

Brasilien, wo in weiten Teilen in den vergangenen Monaten Wassermangel und Trockenheit geherrscht hat, wird eine Schlüsselrolle beim Klimaschutz zugeschrieben. Der Anteil des südamerikanischen Landes am Amazonasgebiet, das als wichtiger Speicher des klimaschädlichen Treibhausgases CO2 gilt, entspricht flächenmäßig der Größe Westeuropas. Der rechte Präsident Jair Bolsonaro sieht das Amazonasgebiet vor allem als ungenutztes wirtschaftliches Potenzial.

Die brasilianische Regierung hatte in Glasgow angekündigt, die illegale Abholzung des Amazonas-Regenwalds bis 2028 zu beenden. Präsident Jair Bolsonaro nannte im April beim Klimagipfel von US-Präsident Joe Biden noch 2030 als Ziel. «Die Daten erinnern daran, dass das Brasilien, das in den Korridoren und Räumen der COP26 in Glasgow unterwegs ist, dasselbe ist, in dem Landräuber, illegale Holzfäller und Goldgräber eine Lizenz der Regierung zur Zerstörung des Waldes haben», hieß es in einer Mitteilung des Klima-Think-Tanks «Observatório do Clima».

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Musik news

Konzertshow: «Abba Voyage» feiert emotionale Weltpremiere

Champions league

Champions League: Showdown zwischen Klopp und Real: «Mentalitätsmonster»-Duell

Musik news

Mit 60 Jahren : Depeche-Mode-Keyboarder Andy Fletcher gestorben

Familie

Kleinere Köpfe: Spitzkohl lässt sich gut aufbrauchen

Musik news

Im Studio & Live : Zwei neue Alben von Liam Gallagher

Auto news

Nach ein paar Hürden: Motorrad mit Pkw-Führerschein fahren

Internet news & surftipps

USA: Übernahme-Turbulenzen: Aktionär klagt gegen Musk und Twitter

Das beste netz deutschlands

Ein wenig Mühe muss sein: Der schwierige Umgang mit Internet-Werbung

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Brasilien: Abholzung des Amazonaswaldes auf Rekordniveau

Panorama

Umwelt: Brasilien: Abholzung im Amazonas steigt weiter stark an

Internet news & surftipps

Brasilien: Musk trifft Bolsonaro: Satelliten-Internet für Amazonas

Ausland

Brasilien: Bolsonaro erlässt Dekret zum Goldabbau im Amazonasgebiet

Wetter

Brasilien: Studie: Amazonas-Regenwald verliert an Widerstandsfähigkeit

Ausland

Brasilien: Bolsonaro muss nicht operiert werden

Ausland

Brasilien: Ermittlungen gegen Bolsonaro wegen Corona-Falschaussagen

Ausland

Darmprobleme: Brasiliens Präsident Bolsonaro aus Krankenhaus entlassen