Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Baerbock: Texas wichtig für Energie- und Klimatechnologie

Direkt nach ihrem Besuch in der Ukraine besucht Außenministerin Baerbock Texas. In dem Südstaat und später in der Hauptstadt Washington will sie ein Gespür für die Stimmung im Land bekommen.
Annalena Baerbock mit Greg Abbott
Außenministerin Baerbock in den USA

Außenministerin Annalena Baerbock hat die Bedeutung des US-Bundesstaats Texas als Standort für Unternehmen aus der Energie- und Klimatechnologie hervorgehoben. Auch rund 150 deutsche Firmen insbesondere aus dem Cleantech-Bereich seien vor Ort engagiert, ebenso wie große Industrieunternehmen mit langer Tradition, sagte die Grünen-Politikerin gestern Abend (Ortszeit) in der texanischen Hauptstadt Austin.

Dort hatte sie Greg Abbott getroffen, den republikanischen Gouverneur von Texas, der selbst innerhalb seiner konservativen Partei eher zum rechten Flügel zählt.

Facettenreicher Bundesstaat

Baerbock nannte Texas einen «Bundesstaat der Extreme in einem Land der Extreme». Texas stehe «mit einem Bein noch voll in der fossilen Welt von Öl und Gas», sei auf der anderen Seite aber bei der Windkraft und Solarenergie weltweit führend.

Der nach Fläche und Bevölkerung zweitgrößte US-Bundesstaat erlebe eine unglaubliche demografische Veränderung und wahnsinnige gesellschaftliche Spannungen. Ihr sei es wichtig gewesen, im Vorjahr der US-Präsidentenwahl 2024 in einen Bundesstaat zu kommen, der beispielhaft sei für Fortschritt und Chancen, aber auch für gesellschaftliche Risiken.

Auch Ukraine-Krieg ein Thema

Mit Abbott habe sie sich lange über die weitere Unterstützung der Ukraine im Abwehrkampf gegen Russland ausgetauscht. Es sei aber auch um Fragen gegangen, «wo wir ganz anderer Meinung sind, als Europäer» - und auch viele Menschen in Amerika seien hier anderer Meinung als Abbott. Als Beispiele nannte die Außenministerin etwa das Waffenrecht, das Selbstbestimmungsrecht von Frauen und das Thema einer offenen und vielfältigen Gesellschaft.

Abbott ist seit 2015 im Amt und wegen seiner restriktiven Einwanderungspolitik, seines Eintretens für rigide Abtreibungsgesetze und anderer kontroverser Positionen sehr umstritten.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Chicago P.D. Staffel 10: Wo kannst Du die Folgen in Deutschland streamen?
Tv & kino
Chicago P.D. Staffel 10: Wo kannst Du die Folgen in Deutschland streamen?
Last Epoch: Die besten Wächter-Builds für Ambosswächter, Leerenritter & Paladin
Games news
Last Epoch: Die besten Wächter-Builds für Ambosswächter, Leerenritter & Paladin
Beef: Staffel 2 mit Anne Hathaway und Jake Gyllenhaal? Das ist bereits bekannt
Tv & kino
Beef: Staffel 2 mit Anne Hathaway und Jake Gyllenhaal? Das ist bereits bekannt
5G-Standalone: Was ist das und welche Vorteile bietet es gegenüber dem Non-Standalone-Netz? 
Das beste netz deutschlands
5G-Standalone: Was ist das und welche Vorteile bietet es gegenüber dem Non-Standalone-Netz? 
Nicht in die Abo-Falle tappen
Das beste netz deutschlands
Nicht in die Abo-Falle tappen
Selbstfahrendes Auto von Waymo
Internet news & surftipps
Waymo darf Robotaxi-Dienst in Kalifornien ausweiten
Roger Schmidt
Fußball news
Druck auf Schmidt steigt: Debakel mit Benfica beim FC Porto
Aalto und Oodi: Stadtrundgang in Helsinki
Reise
Aalto und Oodi: Stadtrundgang in Helsinki