Blickfang: Lady Gaga bei «House of Gucci»-Premiere

10.11.2021 Großer Auftritt für Lady Gaga: Bei der Premiere ihres neuen Films «House of Gucci» zeigte sich die Sängerin und Schauspielerin gewohnt extravagant.

US-Sängerin und Schauspielerin Lady Gaga (35) hat bei der London-Premiere des Films «House of Gucci» mit ihrem freizügigen Outfit die Aufmerksamkeit auf sich gezogen.

Ihr luftiges purpurfarbenes Kleid ließ die mit Netzstrümpfen bekleideten Beine weitgehend unbedeckt, als sie sich am Dienstagabend auf dem roten Teppich präsentierte.

Der Popstar spielt in dem Krimi-Drama die Rolle Patrizia Reggiani. Die Ex-Frau des einstigen Chefs des Modehauses Gucci, Maurizio Gucci, wurde 1997 in einem Aufsehen erregenden Prozess verurteilt, den Mord an ihrem Ex-Mann in Auftrag gegeben zu haben. Der Film soll vom 2. Dezember an auch in deutschen Kinos zu sehen sein.

Gaga, die mit bürgerlichem Namen Stefani Germanotta heißt, hat italienische Wurzeln. Für die Rolle in dem Film arbeitete sie eigenen Angaben zufolge monatelang daran, mit einem möglichst authentischen italienischen Akzent zu sprechen, wie die Nachrichtenagentur PA berichtete.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: «Botschafter» Lewandowski und Haaland als Duo bei FIFA-Kür

Job & geld

Arbeitsrecht: Muss ich während meiner Quarantäne arbeiten?

Auto news

Jahrgang 2010 bis 2017: Nicht ohne Mängel: Der BMW 5er aus zweiter Hand

Tv & kino

Retro-Show: «Wetten, dass..?» geht 2022 und 2023 weiter

Internet news & surftipps

Corona-Pandemie: Luca-App ändert Geschäftsmodell und senkt Preise

Tv & kino

Filmpreis: Abtreibungsdrama «Happening» gewinnt Prix Lumière

Internet news & surftipps

Gebührenstreit: Amazon UK akzeptiert wieder Visa-Kreditkarten

Internet news & surftipps

Extremismus: BKA: Telegram löscht rechtsextremistische Inhalte nur selten

Empfehlungen der Redaktion

People news

Schauspielerin: Lady Gaga: «House of Gucci»-Dreharbeiten waren heftig

Tv & kino

Drama über Modedynastie: Lady Gaga beeindruckt in «House of Gucci»

Tv & kino

SAG-Awards: US-Schauspieler-Preise: Lady Gaga und Will Smith nominiert

Mode & beauty

Bewegte Geschichte: 100 Jahre Gucci: Vom Lederwarenladen zur Luxus-Weltmarke

Tv & kino

US-Kritikerpreise: «Critics Choice Awards»: Favoriten bekanntgegeben

Tv & kino

Filmpreis: Globes: «Belfast» und «The Power of the Dog» nominiert

Tv & kino

Shakespeare: Joel Coen verfilmt «Macbeth» mit Frances McDormand

Musik news

Jazz-Standards: Tony Bennett singt ein letztes Mal mit Lady Gaga