Routinier Greipel: Kein Rocky-Film nach der Karriere

05.07.2021 Radprofi André Greipel sieht sich nach seiner Karriere eher nicht als Nachfolger von Schauspieler Sylvester Stallone. «Ich werde sicherlich keinen Rocky-Film drehen», sagte der 38 Jahre alte Sprinter in einem Interview dem Online-Portal «Spox».

André Greipel (l) macht sich noch keine Gedanken über die Zeit nach der Karriere. Foto: Daniel Cole/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Greipel ist für das Team Israel Start-Up Nation derzeit bei der Tour de France am Start, beim wichtigsten Radrennen der Welt hat er insgesamt schon elf Etappen gewonnen.

«Erst mal wünsche mir, in einer professionellen Art und Weise meine Karriere zu beenden. Das bedeutet, dass ich immer noch auf dem Level sein möchte, um Rennen gewinnen zu können und nicht nur irgendwie im Feld mitrolle», sagte Greipel zu den Plänen nach seiner aktiven Karriere.

Über die Zeit danach macht er sich konkret noch keine Gedanken, wie der Routinier verdeutlichte. «Ich stelle mir meinen Ruhestand aber schon so vor, dass ich länger zuhause bin und nicht immer reisen muss. Zeit für die Familie zu haben, auch mal in den Tag hinein leben zu können - das wünsche ich mir.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

dpa-Interview: Darts-Profi Hopp: «Social Media ist so eine Scheinwelt»

Internet news & surftipps

Karlsruhe: BGH verhandelt zur Klarnamenpflicht auf Facebook

Reise

Reise zum Ärmelkanal: Normandie: Die schönsten Muscheln der Welt

Das beste netz deutschlands

Auf Langzeitbelichtung setzen: So fotografieren sie die Geminiden

Games news

Für PC und Konsole: «Nerf Legends»: Schneller Shooter ohne Blut

Tv & kino

Hollywood: Oscar-Vorbote: US-Verband wählt zehn beste Filme von 2021

People news

Komikerin: Promi-Geburtstag vom 9. Dezember: Hazel Brugger

Auto news

Berlin scannt Parksünder : Zehnmal effektiver als eine Politesse

Empfehlungen der Redaktion

People news

Schauspieler: Erinnerungsstücke von Sylvester Stallone werden versteigert

Radsport

Radstar auf Abschiedstour: André Greipel: «Das Leben besteht nicht nur aus Radsport»

People news

Actiongeladene Malerei: Sylvester Stallone zeigt seine Kunst in Hagen

Radsport

Münsterland Giro: Greipel zum Radprofi-Abschied Zehnter - Cavendish siegt

People news

75. Geburtstag: Stallone: «wundervolle Familie» ist bestes Geschenk

Tv & kino

Schauspieler: Action-Ikone Sylvester Stallone wird 75

Radsport

Nach Karriereende: Ex-Radstar Greipel kritisiert BDR - Jobangebote abgelehnt

Radsport

Karriereende: Rad-Sprinter Greipel braucht kein rauschendes Abschiedsfest