Serena Williams startet nicht bei Australian Open

08.12.2021 US-Tennisstar Serena Williams wird nicht bei den Australian Open im kommenden Januar in Sydney starten. Das teilten die Organisatoren des Grand-Slam-Turniers mit. Auf Anraten ihrer Ärzte werde die siebenmalige Open-Siegerin nicht dabei sein.

Serena Williams wird nicht bei den Australian Open starten. Foto: Thibault Camus/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Obwohl diese Entscheidung nie leicht zu treffen ist, bin ich nicht da, wo ich körperlich sein muss, um an Wettkämpfen teilzunehmen», sagte Williams in einer Mitteilung des Ausrichters.

«Melbourne ist eine meiner Lieblingsstädte, die ich besuche, und ich freue mich jedes Jahr darauf, hier zu spielen. Ich werde es vermissen, die Fans zu sehen, aber ich freue mich darauf, zurückzukehren und auf meinem höchsten Niveau anzutreten», sagte die langjährige Weltranglistenerste und 23-malige Grand-Slam-Siegerin. Die 40-jährige Williams steht derzeit auf Rang 41 der Weltrangliste.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Auto news

Alter Lappen adé: Das gilt beim Führerscheinumtausch

Tv & kino

Retro-Show: «Wetten, dass..?» geht 2022 und 2023 weiter

Sport news

Handball-EM: DHB-Team bereit für Polen-Spiel - Torhüter im Fokus

Internet news & surftipps

Corona-Pandemie: Luca-App ändert Geschäftsmodell und senkt Preise

Wohnen

Betriebskosten: Baum gefällt - Vermieter kann Kosten auf Mieter umlegen

Internet news & surftipps

Gebührenstreit: Amazon UK akzeptiert wieder Visa-Kreditkarten

Internet news & surftipps

Extremismus: BKA: Telegram löscht rechtsextremistische Inhalte nur selten

Tv & kino

Fortsetzung: Animationsspaß: «Sing - Die Show deines Lebens»

Empfehlungen der Redaktion

Tennis

ATP und WTA: Nadal sagt für Toronto ab - Serena Williams pausiert weiter

Tennis

Grand-Slam-Turnier: Weltranglistenvierte Pliskova sagt für Australian Open ab

Tennis

Tennis-Grand-Slam-Turnier: Das bringt der Tag in Wimbledon

Tennis

Tennis-Grand-Slam-Turnier: Noch nicht fit: Serena Williams verzichtet auf US Open

Tennis

Tennis-Star: Australian Open: Thiem sagt ab

Tennis

Wimbledon-Sieger: Djokovic: Die Größten im Tennis nur schwer zu vergleichen

Tennis

Tennis-Olympiasieger: Zverev gereift: Besser mit Medien und Druck umgehen

Tennis

ATP-Turnier in Sydney: Murray verpasst ersten Titel seit Oktober 2019