Russland 2022 mit je 20 Leichtathleten bei WM und EM

01.12.2021 Der Leichtathletik-Weltverband hat die Anzahl der russischen Starter für die Titelkämpfe im Jahr 2022 erhöht.

Je 20 Leichtathleten können 2022 bei WM und EM wieder unter der russischen Fahne antreten. Foto: Jan Woitas/zb/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bei der Weltmeisterschaften im Juli in Eugene/USA oder bei den Europameisterschaften im August in München dürfen 20 Teilnehmer aus Russland als neutrale Athleten antreten. Dies hat das Exekutivkomitee von World Athletics in Monte Carlo entschieden. Bei den Olympischen Spielen in Tokio durften nur zehn Leichtathleten aus Russland antreten.

Russland ist seit dem Doping-Skandal seit November 2015 von World Athletics suspendiert. Zuletzt wurde die Sperre Mitte November verlängert, weil noch nicht alle Auflagen für eine Rückkehr als ordentliches Mitglied erfüllt waren. Der Weltverband vergab zudem die Hallen-Weltmeisterschaften für 2024 nach Glasgow.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

20. Spieltag: Bayern lassen Hertha keine Chance - Nun Sechs-Punkte-Polster

People news

Brandenburg: Ex-«Glücksrad»-Fee Gilzer scheitert bei Bürgermeisterwahl

Musik news

Musik-Experte: Produzent und «DSDS»-Juror: Toby Gad rückt ins Rampenlicht

People news

Erfahrungsbericht: «Intensiv» - ein Notruf aus der Krankenpflege

Auto news

Busfahrermangel : Tausende Kräfte fehlen

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Empfehlungen der Redaktion

Sport news

Leichtahtletik: Weltverband: 22 Leichtathleten aus Russland mit Startrecht

Leichtathletik

Leichtathletik: Weltverband bleibt bei Transgender-Regel und Russland hart

Leichtathletik

Auszeichnung World Athletics: Thompson-Herah und Warholm «Leichtathleten des Jahres»

Sport news

Olympia: US-Schwimmer Murphy: Rennen «wahrscheinlich nicht sauber»

Sport news

Flächendeckendes Doping: Leichtathletik-Weltverband: Russland bleibt weiter gesperrt

Leichtathletik

Flächendeckendes Doping: Leichtathletik-Weltkongress: Russland bleibt suspendiert

People news

65. Geburtstag: Sebastian Coe: Leichtathletik-Reformer und IOC-Kronprinz

Leichtathletik

Diamond League: Klosterhalfen wird Achte - Duplantis scheitert an Weltrekord