Rodgers will nicht länger für Green Bay Packers spielen

29.04.2021 Quarterback-Star Aaron Rodgers will laut Medienberichten nicht länger für die Green Bay Packers spielen. Das berichtete der normalerweise sehr gut informierte ESPN-Journalist Adam Schefter wenige Stunden vor Beginn des Drafts.

Will nicht länger für die Green Bay Packers spielen: Quarterback Aaron Rodgers. Foto: Matt Ludtke/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der 37 Jahre alte Rodgers habe seine Absichten einigen Verantwortlichen bei den Packers mitgeteilt. Packers-Manager Brian Gutekunst sagte ESPN, man setze weiter auf Rodgers, und man freue sich darauf, um einen Titel zu kämpfen mit ihm als Anführer.

Rodgers war in der vergangenen Saison zum dritten Mal in seiner Karriere zum wertvollsten Spieler der National Football League gewählt worden. Schon seit die Packers vor einem Jahr im Draft den jungen Quarterback Jordan Love ausgewählt haben, gibt es Verstimmungen. Der deutsch-amerikanische Receiver Equanimeous St. Brown steht im Kader der Packers, sein Bruder Amon-Ra St. Brown ist im Draft dabei und steht vor dem Beginn seiner NFL-Karriere.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News