Speerwurf-Ass Vetter: Erstmal Badminton am Flughafen

26.07.2021 Johannes Vetter, große Gold-Hoffnung der deutschen Leichtathleten bei den Olympischen Spielen, hat bei der Ankunft in Japan erstmal die Badmintonschläger ausgepackt.

Packte in Tokio erstmal den Badminton-Schläger aus: Speerwurf-Ass Johannes Vetter. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Weltmeister von 2017 zeigte am Montag bei Instagram, wie er und sein Trainer Boris Obergföll im Wartebereich am Flughafen ein Spielchen machen.

«Wir hatten eine sichere Reise und haben unsere Körper direkt am Flughafen bewegt», schrieb Vetter. Der 28-Jährige spielt mit Bundestrainer Obergföll regelmäßig Badminton beim Aufwärmen zum Training in Offenburg. Vetter reist vor seinen Wettkämpfen in Tokio (Qualifikation am 4. August/Finale am 7. August) erstmal ins Trainingslager des Deutschen Leichtathletik-Verbandes nach Miyasaki.

Dort bereiten sich die meisten Olympia-Teilnehmer bei unterschiedlicher An- und Abreise vor. «Wir sind sehr zufrieden mit den Bedingungen. Wir erleben eine sehr positive Stimmung. Sonne und Klima tun allen gut», sagte Bundestrainerin Annett Stein am Montag.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News