1:2 bei Hellas: Nächste Schlappe für Juventus Turin

30.10.2021 Italiens Fußball-Rekordmeister Juventus Turin rutscht immer weiter in die sportliche Krise.

Paulo Dybala (l) musste sich Juventus Turin Antonin Barak und Hellas Verona geschlagen geben. Foto: Emanuele Pennacchio/ANSA via ZUMA Press/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bei Hellas Verona kassierte Juve am Samstag eine 1:2 (0:2)-Niederlage und steckt damit nach elf Spieltagen im Tabellenmittelfeld der Serie A fest. Für das Team von Trainer Massimiliano Allegri war es bereits die vierte Ligapleite in dieser Saison. Als Neunter hat der Pokalsieger nun schon 13 Punkte Rückstand auf die Tabellenspitze mit dem SSC Neapel und dem AC Mailand, die beide noch ein Spiel weniger bestritten haben.

Der Argentinier Giovanni Simeone brachte Hellas mit einem Doppelschlag in der 11. und 14. Minute auf den Weg zum Sieg. Danach hatte Juve zwar deutlich mehr vom Spiel, fand aber nur selten ein Mittel gegen die starke Defensive der Gastgeber. Das Anschlusstor durch den früheren Schalker Weston McKennie (80.) brachte keine Wende mehr. Erst am Mittwoch hatten die Turiner 1:2 gegen Außenseiter Sassuolo verloren, nun folgte der nächste empfindliche Dämpfer.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Handball-EM: Corona-Chaos geht weiter: Zwei neue Fälle bei Handballern

People news

Familie: Priyanka Chopra und Nick Jonas sind Eltern geworden

People news

Unfälle: Schwarzenegger in Autounfall in Los Angeles verwickelt

People news

Pandemie: Larissa Marolt hat Klavierspielen wieder für sich entdeckt

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Auto news

Tipp: Unterwegs mit Hund und Fahrrad: Vierbeiner im Anhänger

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Empfehlungen der Redaktion

Fußball news

Serie A: Juve bei Allegri-Comeback nur Remis in Udine

Fußball news

Serie A: Juve-Trainer Allegri: Ronaldo bleibt

Fußball news

Serie A: Juves historischer Saison-Fehlstart

Fußball news

Serie A: Positiver Corona-Fall bei Juventus - Team in Quarantäne

Fußball news

Serie A: Spitzenreiter Inter Mailand feiert 14. Saisonsieg

Fußball news

Serie A: Dritter Saisonsieg: Juventus Turin gewinnt Stadtduell

Fußball news

Sieg gegen Juventus: Inter holt Supercup in letzter Sekunde der Verlängerung

Fußball news

Serie A: Neapel macht Juve-Fehlstart perfekt: «Läuft einfach nicht»