Juve-Trainer Allegri: Ronaldo bleibt

21.08.2021 Der portugiesische Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo will nach Aussagen seines Trainers weiter für Juventus Turin spielen.

Cristiano Ronaldo (M.) will laut seinem Trainer bei Juventus Turin bleiben. Foto: Joan Monfort/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Cristiano hat mir gesagt, dass er bleibt», sagte Juve-Trainer Massimiliano Allegri auf einer Pressekonferenz in Turin. Die Turiner treten am Sonntag (18.30 Uhr/DAZN) auswärts gegen Udinese Calcio im ersten Saisonspiel der italienischen Liga Serie A an. Ronaldo habe immer gut trainiert. Er habe nie den Willen geäußert, zu gehen, erklärte der 54 Jahre alte Juve-Coach weiter.

In den vergangenen Wochen gab es in italienscihen Medien unentwegt Wechselgerüchte über den 36-Jährigen. Sein Vertrag bei Juve läuft noch bis ins kommende Jahr. Das derzeit noch offene Transferfenster schließt Ende August. Über Ronaldo wurde bereits spekuliert, er gehe wieder zurück zu Real Madrid oder Manchester United. Auch Paris Saint-Germain kursierte als mögliche neue Station. In einem Beitrag in den sozialen Medien mahnte Ronaldo unlängst, nicht mit seinem Namen zu spielen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Hauptrunde Europameisterschaft: Deutsche Handballer verlieren gegen Spanien: «Lehrstunde»

People news

Rekordflug: In 156 Tagen um die Welt: 19-Jährige zurück in Europa

Auto news

Minimale Mobilität: Fahrzeuge für den Moped-Führerschein

Internet news & surftipps

Internet: EU-Parlament findet Position zu Gesetz für digitale Dienste

Internet news & surftipps

Datenschutz: Polizei nutzt Corona-Kontakterfassungsdaten für Ermittlungen

People news

New York: Cardi B übernimmt Bestattungskosten für Brandopfer

Internet news & surftipps

Kriminalität: Massive Cyberattacke gegen Internationales Rotes Kreuz

Tv & kino

Porträt: Hardy Krüger: Weltstar und Weltenbummler

Empfehlungen der Redaktion

Fußball news

Serie A: Positiver Corona-Fall bei Juventus - Team in Quarantäne

Fußball news

Serie A: Juve bei Allegri-Comeback nur Remis in Udine

Fußball news

Serie A: Juves historischer Saison-Fehlstart

Fußball news

Serie A: Nach Ronaldo-Abschied: Juventus patzt gegen Empoli

Fußball news

Transfermarkt: Gerüchte um Mbappé und Ronaldo - Kane bleibt Tottenham treu

Fußball news

Transfermarkt: Unglücklicher Ronaldo bekommt ungewöhnlichen Korb aus Madrid

Fußball news

Serie A: Juve hinkt weiter hinterher - Corona-Chaos in der Serie A

Fußball news

Serie A: Neapel macht Juve-Fehlstart perfekt: «Läuft einfach nicht»