Ronaldo-Post sorgt für Aufsehen bei Juventus-Fans

25.05.2021 Ein Social-Media-Post von Fußballstar Cristiano Ronaldo hat die seit Wochen wabernden Gerüchte um einen möglichen Vereinswechsel wieder angefacht.

Konnte mit Juventus zumindest den italienischen Pokal ergattern: Cristiano Ronaldo. Foto: Antonio Calanni/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Man sei zwar in der Liga Serie A nicht Meister geworden, habe aber den italienischen Pokal geholt, schrieb der 36 Jahre alte Stürmer des italienischen Rekordmeisters Juventus Turin auf Instagram und listete seine Erfolge als Spieler in Italien und Europa auf. Der Post sorgte in der Fangemeinde für Spekulationen.

«Nichts ist mit dem Gefühl vergleichbar, zu wissen, dass ich eine Spur in den Ländern hinterlassen habe, in denen ich gespielt habe», schrieb er weiter. Das treibe ihn an und werde er bis zum letzten Tag weiter verfolgen. In Italien habe er das Ziel erreicht, das er sich seit dem Tag, an dem er dort ankam, gesetzt hatte. Die Vermutung in der Internet-Gemeinde: Macht Ronaldo jetzt Schluss in der Serie A?

Juve war im Meisterschaftskampf hinter den Erwartungen geblieben und musste am letzten Spieltag noch um eine Platzierung für die Teilnahme an der Champions League kämpfen. Schon während der Saison wurde über einen möglichen Wechsel Ronaldos spekuliert. Zeitweise kursierte das Gerücht, der Portugiese könnte zu Manchester United zurückkehren - der Verein, bei dem er zum Star wurde.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Champions league

Champions League: FC Bayern mit Süle und Musiala - Barça mit Dembélé

Internet news & surftipps

Urteil: Apple erreicht Aufschub bei App-Store-Änderungen in den USA

Gesundheit

Heiserkeit und raue Stimme: Bei Stimmlippenknötchen sollten Sie wenig sprechen

Das beste netz deutschlands

Autofußball und Tiere falten: Das sind die aktuellen Game-Favoriten aus dem App Store

Internet news & surftipps

Verbraucher: Lahmes Internet? Bundesnetzagentur legt Mess-Vorgaben fest

Auto news

Berlin scannt Parksünder : Zehnmal effektiver als eine Politesse

People news

Musik: Bushido im Ruhrgebiet: Musikvideo bei Bochumer Friseur

People news

Kanzlergattin: Britta Ernst - Ehefrau des Kanzlers und selbst Ministerin

Empfehlungen der Redaktion

Fußball news

Serie A: Juve-Trainer Allegri: Ronaldo bleibt

Fußball news

Transfer-Coup: Anruf von Sir Alex: Ronaldo-Rückkehr elektrisiert Man United

Fußball news

Serie A: «Ich bin zurück»: Buffon-Rückkehr zu Parma Calcio perfekt

Fußball news

Transfermarkt: Gerüchte um Mbappé und Ronaldo - Kane bleibt Tottenham treu

Fußball news

Transfermarkt: Unglücklicher Ronaldo bekommt ungewöhnlichen Korb aus Madrid

Fußball news

Primera Division: Zeitung: Keeper Ter Stegen könnte Barça verlassen

Fußball news

Comeback des Königs: Das sagt die Presse zum Wechsel von Ronaldo zu Man United

Em finalrunde

EM-Achtelfinale: Warnung des Weltstars: Lukaku fordert Cristiano Ronaldo