RB Leipzig reist ohne Olmo nach Paris

18.10.2021 RB Leipzig wird die Reise zum Champions-League-Spiel am 19. Oktober (21.00 Uhr/DAZN) bei Paris Saint-Germain ohne Dani Olmo antreten. Der 23-jährige Offensivspieler fehlte beim Abschlusstraining des sächsischen Fußball-Bundesligisten in der Akademie am Cottaweg.

Wird RB Leipzig beim Spiel in Paris fehlen: Dani Olmo. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der spanische Nationalspieler, der wegen der Europameisterschaft und der darauffolgenden Olympia-Teilnahme einen verlängerten Urlaub bekam und sich dann Ende September einen kleinen Muskelfaserriss zuzog, könnte jedoch eine Option für das nächste Bundesligaspiel am 23. Oktober (15.30 Uhr/Sky) gegen die SpVgg Greuther Fürth sein. Zuletzt betonte RB-Cheftrainer Jesse Marsch, dass Olmo deutliche Fortschritte mache.

Für das Spiel im Prinzenpark-Stadion sei Olmo aber noch keine Option. Alle anderen Spieler sind gesund und waren beim Training dabei. RB ist nach nach zwei Spielen in der Königsklasse ohne Punktgewinn Tabellen-Letzter. Paris führt die Gruppe mit vier Zählern an. Für den deutschen Vizemeister geht es beim Dauergegner PSG womöglich schon um die letzte Chance aufs Weiterkommen. «Ich habe keine gute Geschichte gegen diese Fußballer - aber lasst uns sehen, ob wir das ändern können am Dienstag», sagte Marsch nach dem 1:1 beim SC Freiburg.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News