Muskelbündelriss: Bayern vorerst ohne Abwehrspieler Stanisic

02.12.2021 Der FC Bayern München muss bis ins neue Jahr hinein ohne Außenverteidiger Josip Stanisic auskommen.

Fehlt dem FC Bayern weiterhin: Josip Stanisic. Foto: Sven Hoppe/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der 21 Jahre alte Kroate hat sich im Training einen Muskelbündelriss im linken Oberschenkel zugezogen, wie der Tabellenführer der Fußball-Bundesliga mitteilte. Zur Ausfallzeit machte der Verein keine Angaben.

Stanisic war nach einer Corona-Infektion erst gerade wieder in den Münchner Kader zurückgekehrt. Beim 1:0 gegen Arminia Bielefeld saß er vor einer Woche auf der Ersatzbank, kam aber nicht zum Einsatz. Der kroatische Nationalspieler wird erstmals am Samstag im Topspiel bei Borussia Dortmund fehlen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Turnier in Melbourne: Australian Open: Frustrierter Zverev scheidet aus

Musik news

Night Call: Years & Years werden offiziell zur Ein-Mann-Band

People news

Monaco: Caroline von Monaco feiert 65. Geburtstag

People news

Pandemie: Polizeipatrouillen statt Promi-Parties in Kitzbühel

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Auto news

Tipp: Unterwegs mit Hund und Fahrrad: Vierbeiner im Anhänger

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Muskelbündelriss: FC Bayern vorerst ohne Stanisic

1. bundesliga

FC Bayern München: Freigetesteter Süle vor Comeback - Kimmich hofft

1. bundesliga

Bundesliga: Bayern plant «big point» im Doppelpack: Gnabry & Co. zurück

Regional bayern

Nach Kimmich: Vier weitere Bayern-Profis in Quarantäne

Regional bayern

Bayern plant «big point» im Westfalen-Doppelpack

1. bundesliga

Nach Corona-Infektion: Manuel Neuer ist wieder zurück beim FC Bayern

Regional bayern

Freigetesteter Süle vor Comeback gegen Bielefeld

Regional nordrhein westfalen

Bayern wieder mit Upamecano: Süle, Gnabry & Co. auf Bank