Schalke 04 im Kampf um die Playoffs in der LEC ausgeschieden

24.07.2021 Schalke 04 scheitert in seiner letzten Saison am Einzug in die Playoffs der LEC. Ein Favorit qualifiziert sich später als gedacht. Der letzte Platz für die Playoffs bleibt hart umkämpft.

Für Sergen «Broken Blade» Çelik (links) und seine Schalker hat es in der letzten Saison des Teams in der LEC nicht zum Einzug in die Playoffs gereicht. Foto: Michal Konkol/Riot Games/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schalke 04 Esports hat es in seiner letzten Saison in der europäischen League-of-Legends-Liga nicht in die Playoffs geschafft. G2 Esports hat sich währenddessen einen der beiden verbleibenden Playoffs-Plätze gesichert.

«Ich bin ziemlich zuversichtlich, dass wir die Playoffs gewinnen können», sagte Mihael «Mikyx» Mehle von G2 im Interview nach dem Spiel. «Wir haben viel aus der letzten Saison gelernt und mit etwas mehr Zeit werden wir die Besten sein.»

Mit einem souveränen Sieg gegen Misfits Gaming qualifizierte sich G2 Esports als fünftes Team für die Playoffs. Für Schalke 04 hingegen ging der Traum von einem Einzug in die Playoffs in seiner letzten LEC-Saison in der vorletzten Spielwoche zu Ende: Durch die Niederlage gegen Astralis haben die Königsblauen keine Chance mehr auf eine Qualifikation.

Auch für einige Top-Teams lief der Spieltag nicht wie erwartet. Nach einer dominanten Performance gegen Fnatic am Vortag ging Rogue gegen MAD Lions als klarer Favorit in die Partie. Doch MAD scheint langsam zurück in Form zu finden und besiegte den derzeitigen Tabellenführer. Auch Fnatic musste sich überraschenderweise SK Gaming geschlagen geben und verbleibt somit hinter Rogue auf Platz zwei der Tabelle.

Das Rennen um den letzten Platz in den Playoffs ist derweil denkbar knapp: Astralis und Excel stehen mit einer Bilanz von 6-9 gleichauf und auch Vitality sowie ein erstarktes SK Gaming befinden sich mit nur einem Sieg weniger noch in Reichweite. Eine Entscheidung wird hier erst in der letzten Spielwoche der Liga fallen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Australien Open: Tennisstar Zverev löst nächste Pflichtaufgabe in Melbourne

Musik news

Mit 74 Jahren: US-Rockmusiker Meat Loaf gestorben

Auto news

E-Autos: Gratis Strom laden am Supermarkt

Internet news & surftipps

Computer: Intel steckt 20 Milliarden Dollar in zwei US-Chipfabriken

Job & geld

US-Geldpolitik: Zinsangst schwächt Bitcoin und andere Kryptowährungen

Internet news & surftipps

Internet: Google legt Einspruch gegen 2,42-Milliarden-Strafe ein

People news

Royals: Prinz William tröstet einen trauernden Jungen

Musik news

Sängerin: Brasilianische Samba-Ikone Elza Soares gestorben

Empfehlungen der Redaktion

E sport

Weiter an der Tabellenspitze: Fnatic nach umkämpftem Sieg gegen G2 sicher in LEC-Playoffs

E sport

Letzte Saison in E-Sport-Liga: Schalke verabschiedet sich mit Niederlage aus der LEC

E sport

Vor letztem Spieltag: Drei Teams im Rennen um verbleibenden Platz in LEC-Playoffs

E sport

Fnatic und Rogue an der Spitze: Vitality startet sieglos in neue Saison der LoL-Liga LEC

E sport

Nach enttäuschender Saison: G2 holt Broken Blade und zwei weitere Spieler in LoL-Team

E sport

Geteilte Tabellenführung: Rogue und Fnatic dank dominanter Auftritte an LEC-Spitze

E sport

Nach vier Jahren: Deutscher Ex-G2-Coach Grabbz wechselt zu neuem LEC-Team BDS

E sport

WM-Qualifikation geglückt: MAD Lions zwingt G2 in Lower Bracket der LEC Playoffs