Immer mehr Haushalte beziehen Ökostrom

01.12.2021 Knapp 30 Prozent aller Haushalte beziehen Ökostrom. Damit steigt der Anteil weiter. Bei den Preisen gibt es eine Überraschung.

Der Ökostrom-Preis liegt unter dem Durchschnittsstrompreis für alle Haushaltskunden. Foto: Julian Stratenschulte/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Immer mehr Haushalte in Deutschland beziehen Ökostrom. 2020 stieg die Anzahl um mehr als 1,6 Millionen auf knapp 14,3 Millionen, wie aus dem veröffentlichten Monitoringbericht 2021 für die Strom- und Gasmärkte von Bundesnetzagentur und Bundeskartellamt hervorgeht.

Das sind knapp 30 Prozent aller Haushalte. 2019 lag der Anteil den Angaben zufolge noch bei 26 Prozent, 2015 bei 19 Prozent.

Ökostrom-Preis geringer

Zum Stichtag 1. April 2021 kostete eine Kilowattstunde Ökostrom für Haushaltskunden mit einem Jahresverbrauch von 2500 bis 5000 Kilowattstunden dem Bericht zufolge im Schnitt 32,54 Cent. Der Ökostrom-Preis lag damit leicht unter dem Durchschnittsstrompreis für alle Haushaltskunden, der am Stichtag bei 32,63 Cent lag.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Wolfsburg-Trainer Kohfeldt trotz Sieglos-Serie optimistisch

Reise

Fünf Gründe: Darum lohnt sich im Winter eine Reise nach Athen

Das beste netz deutschlands

Open Food Facts: App-Tipp: Barcodescanner für Lebensmittel

People news

Modewelt: Modeschöpfer Thierry Mugler mit 73 Jahren gestorben

People news

Fernsehgesicht: Entertainerin Michelle Hunziker wird 45

People news

Brandenburg: Ex-«Glücksrad»-Fee Gilzer scheitert bei Bürgermeisterwahl

Auto news

Busfahrermangel : Tausende Kräfte fehlen

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Empfehlungen der Redaktion

Wirtschaft

Energie: Gas- und Strompreise steigen deutlich

Wirtschaft

Corona-Pandemie: Steigende Energiepreise belasten 2022 viele Haushalte

Wirtschaft

Auswertung: Strom auf dem Land häufig teurer als in der Stadt

Wirtschaft

Verbraucher: Gas wird teurer: Weitere Versorger erhöhen Preise

Wohnen

Weitere Preiserhöhungen: Gas wird für immer mehr Haushaltskunden teurer

Regional thüringen

Stromverbrauch im Corona-Jahr 2020 nahezu unverändert

Wirtschaft

Energiekosten: Vergleich: Deutsche Haushalte zahlen viel für Strom

Wohnen

Was muss ich zahlen?: Mehrere Anbieter senken Strompreise in Grundversorgung