Energie für Haushalte im Oktober teuer wie nie

06.11.2021 Heizung, Strom und Sprit waren im vergangenen Monat für private Haushalte so teuer wie noch nie. Das geht aus Berechnungen des Vergleichsportals Verivox hervor.

Laut Verivox hat sich Strom in den letzten 12 Monaten um durchschnittlich 9,3 Prozent verteuert. Foto: Sina Schuldt/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Private Haushalte in Deutschland mussten laut Berechnungen des Vergleichsportals Verivox im Oktober so viel für Heizung, Strom und Sprit bezahlen wie noch nie.

Laut Verivox lagen die Energiekosten für einen Drei-Personen-Musterhaushalt mit aufs ganze Jahr hochgerechneten Oktober-Preisen bei 4549 Euro und damit 35 Prozent höher als ein Jahr zuvor. «Egal ob Strom, Gas, Heizöl oder Sprit: Alle Energiearten kratzen an ihren Rekordständen oder haben diese sogar übertroffen», erklärte Verivox-Energieexperte Thorsten Storck.

Vor allem Heizölkunden litten unter der aktuellen Entwicklung. So habe sich das Heizen mit Öl auf Jahressicht um 144 Prozent verteuert. Auch bei Gas sei mit 28 Prozent ein deutliches Preisplus zu verzeichnen. Die Kosten für Benzin und Diesel seien deutlich gestiegen - um 38 Prozent. «Angesichts der hohen internationalen Rohstoffpreise und des steigenden CO2-Preises wird dieser Trend mittelfristig weiter anhalten», so Storck weiter. Strom habe hat sich in den letzten 12 Monaten um durchschnittlich 9,3 Prozent verteuert.

Mit dem sogenannten Energiekostenindex will das Portal die durchschnittliche Entwicklung der Energiepreise für einen bundesdeutschen Haushalt abbilden. Die Kosten für Heizung, Elektrizität und Mobilität werden dabei gewichtet berücksichtigt. Für den Drei-Personen-Musterhaushalt wird ein jährlicher Wärmebedarf von 20.000 Kilowattstunden, ein Stromverbrauch von 4000 Kilowattstunden und eine jährliche Fahrleistung von 13 300 Kilometern angenommen. Verivox gehört zur ProSieben-Sat.1-Gruppe. Geld verdient das Unternehmen nach eigenen Angaben unter anderem durch Werbung und Vermittlungsprovisionen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Dfb pokal

Achtelfinale: BVB im Pokal raus: St. Pauli feiert Coup gegen Dortmund

Internet news & surftipps

Videospiele: Microsoft kauft Spielefirma Activision Blizzard

Internet news & surftipps

Forschungszentrum: Quantensprung: Start für neuen Computer in Jülich

Internet news & surftipps

2G oder 3G - plus: Neue Version der Corona-Warn-App zeigt Status an

Musik news

Song Contest: Wer fährt für Deutschland zum ESC?

Tv & kino

Pandemie: Sebastian Pufpaff hat Corona

Gesundheit

Wachsender Ansturm: Reichen bei Omikron die PCR-Testkapazitäten noch aus?

Auto news

Fiat Panda : Neuauflage als Familie

Empfehlungen der Redaktion

Wohnen

Zum Heizen und Kochen: Vergleichsportal: Gas wird für viele Haushalte teurer

Wirtschaft

Vergleichsportal: Haushalte zahlen fast ein Fünftel mehr für Energie

Wirtschaft

Verbraucher: Energie: Einkommensschwächere geben anteilig am meisten aus

Wirtschaft

Energiekosten: Vergleich: Deutsche Haushalte zahlen viel für Strom

Job & geld

Steigende Preise: Einkommensschwächere durch hohe Energiepreise mehr belastet

Job & geld

Marktbeobachter sagen voraus: Beim Strom droht den Verbrauchern weiterer Preisaufschlag

Wirtschaft

Verbraucher: Vergleichsportal: Zu wenig Geld für Strom in Hartz-IV-Satz

Wirtschaft

Strompreise: Beim Strom droht Verbrauchern ein weiterer Preisaufschlag