Landkreistag kritisiert Corona-Kurs der Landesregierung

30.11.2021 Der Thüringische Landkreistag hat in einem offenen Brief die Corona-Politik der rot-rot-grünen Landesregierung scharf kritisiert. Das «Chaos und Durcheinander der Landesregierung bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie» müsse ein Ende haben, forderten die Präsidentin des Landkreistages und ihre Stellvertreterin, Martina Schweinsburg (CDU) und Antje Hochwind-Schneider (SPD) in dem Brief, der am Dienstag verbreitet wurde.

Martina Schweinsburg, Landrätin des Landkreises Greiz, spricht über die Corona-Einschränkungen. Foto: Bodo Schackow/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Zusammenarbeit der Landesregierung mit den Kommunen sei eine Zumutung. «Das reine Exekutieren von Verordnungen und Maßnahmen sowie die Degradierung der Gesundheitsämter der Landkreise zu reinen Befehlsempfängern des Gesundheitsministeriums helfen nicht weiter», heißt es in dem Schreiben.

Der Landkreistag fordert zudem eine rasche Verbesserung der Impfangebote in ländlichen Regionen - vor allem für die Boosterimpfungen. «In der aktuellen Phase der Corona-Pandemie mit sehr hohen Inzidenzwerten muss von morgens bis abends und das Wochenende hindurch geimpft werden», fordern Schweinsburg und Hochwind-Schneider.

Thüringen gilt als eines der am stärksten von der vierten Welle der Corona-Pandemie betroffenen Bundesländer in Deutschland. Am Dienstag lag die Sieben-Tage-Inzidenz je 100.000 Einwohner im Freistaat nach Angaben des Robert Koch-Instituts bei 936,8. Das ist nach Sachsen (1268,9) bundesweit der zweithöchste Wert.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Internet news & surftipps

Videospiele: Microsoft kauft Spielefirma Activision Blizzard

Sport news

Turnier in Ungarn und Slowakei: Handball-EM im Würgegriff von Corona - Sorgen in der Liga

Internet news & surftipps

Forschungszentrum: Quantensprung: Start für neuen Computer in Jülich

Job & geld

Umfrage: Echtzeitüberweisung einem Teil der Bankkunden unbekannt

Internet news & surftipps

Europol: Ermittler schalten Netzwerk von Cyber-Kriminellen aus

Musik news

Wettbewerb: Wer vertritt Deutschland beim ESC? Publikum entscheidet

People news

Menschenrechte: Meghan und Harry verteilen Essen am Martin Luther King Day

Tv & kino

Berlinale: Teddy Award mit geladenen Gästen - keine Party

Empfehlungen der Redaktion

Regional thüringen

Kommunale Pandemiebekämpfung: Linke für Beauftragte vom Land

Regional thüringen

Corona-Werte steigen: Höchste Warnstufe für Kyffhäuser

Regional berlin & brandenburg

Regierung will Gesundheitsministerium unterstützen

Regional berlin & brandenburg

Nonnemacher als Zeugin im Corona-Untersuchungsausschuss

Regional berlin & brandenburg

Offener Brief: Tests für alle Schüler gefordert

Regional thüringen

Tageshöchstwert bei Infektionen: Corona-Regeln verschärft

Inland

Demonstrationen: «Corona-Diktatur»? SED-Aufarbeitungsbeauftragter übt Kritik

Regional berlin & brandenburg

Staatskanzlei will «unbefriedigende» Lage ändern