Mann wegen mutmaßlichen Totschlags an Großmutter vor Gericht

30.11.2021 Wegen mutmaßlichen Totschlags an seiner Großmutter muss sich ein Mann von diesem Dienstag (9.00 Uhr) an vor dem Landgericht Gera verantworten. Der damals 24-Jährige soll im April in einem Waldstück in Altenburg seine Großmutter derart misshandelt haben, dass sie wenig später an den Folgen ihrer Verletzungen starb. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft litt der Mann zu dem Zeitpunkt an einer durch Drogen verursachten Psychose. Für den Prozess sind sieben Verhandlungstage angesetzt (Az.: 1 Ks 110 Js 10881/21).

Eine Statue der Justitia steht mit Waage und Schwert in der Hand. Foto: Arne Dedert/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Filmfestival: Neuer Film von Andreas Dresen auf der Berlinale

Sport news

Europameisterschaft: Weitere Corona-Fälle bei deutschen Handballern

Internet news & surftipps

Pandemie: Omikron-Welle stellt Corona-Warn-App auf den Prüfstand

Das beste netz deutschlands

Beliebt bei iOS-Spielern: Eintauchen in bekannte Trickfilmwelt: Top-Games der Woche

Job & geld

YouGov-Umfrage: Inflation bringt viele Menschen in existenzielle Nöte

People news

Missbrauchsskandal: Die Heimat wendet sich gegen Prinz Andrew

People news

Stilikone: Mode-Experte André Leon Talley ist tot

Auto news

Buchung von Bus, Bahn und Co.: Öffentlicher Verkehr bringt gemeinsame App heraus

Empfehlungen der Redaktion

Regional thüringen

«Dachte, sie ist der Teufel»: Tödlicher Angriff auf Oma

Regional niedersachsen & bremen

Prozess um Tod von Baby wird im Januar fortgesetzt

Panorama

Thüringen: Tödlicher Angriff auf Oma vor Gericht

Regional thüringen

Frau in Greiz erwürgt: Welche Rolle spielte der Alkohol?

Regional hamburg & schleswig holstein

Mordversuch an Freundin: Mann räumt Tat weitgehend ein

Regional baden württemberg

Paar wegen Mordes an 51-Jährigem vor Gericht

Regional baden württemberg

Prozess um Angriff auf Chef eines Tattoo-Studios startet

Regional baden württemberg

Sohn soll Vater mit Pfanne erschlagen haben: Prozessbeginn