Kreis Sonneberg überschreitet bei Inzidenz die 1000er-Marke

17.11.2021 Der Landkreis Sonneberg hat als erster Kreis in Thüringen die 1000er-Marke bei der Sieben-Tage-Inzidenz der Infektionen mit dem Coronavirus überschritten. Das Robert Koch-Institut (RKI) meldete am Mittwoch einen Wert von 1150,0, nachdem er am Dienstag noch bei 979,9 gelegen hatte. Bereits am Montag war Sonneberg mit einer Inzidenz von 995,7 nahe an die 1000er-Grenze gekommen.

Ein medizinischer Mitarbeiter entnimmt einer Frau für einen Corona-Test einen Abstrich. Foto: Kira Hofmann/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Auch landesweit ist die Sieben-Tage-Inzidenz weiter gestiegen. Das RKI meldete einen Wert von 569,0 (Vortag 546,1). Nur Sachsen wies mit 742,2 einen höheren Wert aus. Bundesweit lag die Sieben-Tage-Inzidenz - die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen - am Mittwoch mit 319,5 auf einem Höchststand.

In Thüringen zählten die Gesundheitsämter 2459 neue Corona-Infektionen, 25 Todesfälle kamen hinzu. Im Landkreis Sömmerda wurde mit einem Wert von 341,5 die niedrigste Inzidenz im Freistaat registriert. Auch Jena unterschreitet die 400er-Marke.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Schauspieler: Mehr als «Das Wunder von Bern« - Peter Lohmeyer wird 60

Sport news

Europameisterschaft: Nächste Pleite für deutsche Handballer gegen Norwegen

Musik news

Mit 74 Jahren: US-Rockmusiker Meat Loaf gestorben

Tv & kino

RTL-Show: Dschungel '22: Cordalis mit Corona, Glööckler im Glück

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Auto news

Tipp: Unterwegs mit Hund und Fahrrad: Vierbeiner im Anhänger

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Internet news & surftipps

Elektronik: China erlaubt Siltronic-Übernahme durch Globalwafers

Empfehlungen der Redaktion

Regional thüringen

Corona-Inzidenz in Thüringen steigt weiter auf 569,0

Panorama

Pandemie: Zahl der Corona-Neuinfektionen erreicht neuen Höchstwert

Regional thüringen

Corona-Inzidenz in Thüringen steigt weiter auf 546,1

Regional thüringen

Sieben-Tage-Inzidenz in Thüringen nahezu unverändert

Regional thüringen

Inzidenz leicht gesunken: Bundesweit dritthöchster Wert

Regional thüringen

Tageshöchstwert bei Corona-Neuinfektionen in Thüringen

Regional bayern

Sieben-Tage-Inzidenz in Bayern erneut leicht gesunken

Regional berlin & brandenburg

Immer mehr Corona-Patienten in Brandenburger Krankenhäusern