Kreative Maßnahmen gegen Azubi-Schwund in Thüringen

13.11.2021 Mit kreativen Ideen versuchen Thüringer Unternehmen, dem Rückgang bei den Azubizahlen entgegenzuwirken. So bieten die Firmen etwa Robotik-Workshops, Orientierungsveranstaltungen mit Internet-Stars oder Speed-Dating-Plattformen an, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab.

«Azubis gesucht» steht auf einem Banner. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Seit rund zehn Jahren wird etwa in Ostthüringen mit neuen Maßnahmen um Azubis geworben, teilte die zuständige Industrie- und Handelskammer (IHK) mit. Sie biete etwa eine Robotik-AG an, in der «die Schüler mit den Unternehmen zusammen zum Beispiel einen Roboterarm bauen». Die IHK Südthüringen organisierte zusammen mit der IHK Erfurt unter anderem auch eine Veranstaltung mit einer Erfurter Influencerin.

Außerdem setzten mehrere Kammern zuletzt - auch wegen der Corona-Pandemie - vermehrt auf digitale Formate. Die IHK Südthüringen bietet beispielsweise eine Art Speed-Dating-Plattformen für künftige Azubis und Unternehmen an, damit «schnell und unkompliziert Vorstellungsgespräche mit den teilnehmenden Unternehmen vereinbart werden», so die IHK. Die drei Thüringer Industrie- und Handelskammer sowie die Handwerkskammer seien sich jedoch einig, dass die digitalen Formate traditionelle Ausbildungsmessen oder Praktika nicht ersetzten können, hieß es.

Die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge in Thüringen hat sich binnen 16 Jahren fast halbiert. Wurden 2004 noch rund 18.700 neue Verträge abgeschlossen, lag die Zahl im Jahr 2020 bei rund 9500. Das geht aus Zahlen des Thüringer Landesamts für Statistik hervor.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

20. Spieltag: Fußball-Bundesliga: Sechs Spiele, sechs Köpfe

People news

Unfälle: Schwarzenegger in Autounfall in Los Angeles verwickelt

People news

Pandemie: Larissa Marolt hat Klavierspielen wieder für sich entdeckt

Musik news

Pandemie: Festivalveranstalter sind zuversichtlich

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Auto news

Tipp: Unterwegs mit Hund und Fahrrad: Vierbeiner im Anhänger

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Tesla bildet in Deutschland aus: Azubis sind gestartet

Regional sachsen anhalt

Kammern zur Lage der Unternehmen: Schnelle Hilfen nötig

Regional rheinland pfalz & saarland

Soforthilfe für Unternehmen im Katastrophengebiet startet

Regional mecklenburg vorpommern

Landes-SPD will Ausgleich für Feiertage an Wochenenden

Wirtschaft

Umweltkatastrophe: Ahrtal: Über halbe Milliarde Euro Sachschäden für Wirtschaft

Regional sachsen

Handwerkskammer: Corona-Hilfen für Kosmetiker unzureichend

Regional thüringen

Kammern: 2Gplus wäre Lockdown für Thüringer Gastgewerbe

Regional sachsen anhalt

Mehr als 2200 junge Menschen nutzen Azubi-Ticket