Mann zusammengeschlagen: politischer Hintergrund vermutet

22.10.2021 Vermutlich aus politischen Motiven ist am Westbahnhof in Jena ein 33 Jahre alter Mann von zwei Unbekannten angegriffen worden. Die schwarz gekleideten und mit Sturmhauben maskierten Täter hätten ihr Opfer am Donnerstag von hinten attackiert und auf den Mann eingeschlagen und -getreten, teilte die Polizei am Freitag mit. Dabei erlitt der 33-Jährige schwere Verletzungen im Gesicht. Die Angreifer fuhren den Angaben zufolge auf Fahrrädern davon. Die Polizei sucht nun mögliche Zeugen des Vorfalls.

Ein Streifenwagen der Polizei steht auf einer Straße. Foto: Guido Kirchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Komikerin: Promi-Geburtstag vom 9. Dezember: Hazel Brugger

Champions league

Champions League: Bayern demütigen Barça erneut - Müller mit Tor-Jubiläum

Internet news & surftipps

Urteil: Apple erreicht Aufschub bei App-Store-Änderungen in den USA

Gesundheit

Heiserkeit und raue Stimme: Bei Stimmlippenknötchen sollten Sie wenig sprechen

Das beste netz deutschlands

Autofußball und Tiere falten: Das sind die aktuellen Game-Favoriten aus dem App Store

Internet news & surftipps

Verbraucher: Lahmes Internet? Bundesnetzagentur legt Mess-Vorgaben fest

Auto news

Berlin scannt Parksünder : Zehnmal effektiver als eine Politesse

People news

Musik: Bushido im Ruhrgebiet: Musikvideo bei Bochumer Friseur

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Mann stirbt an Kopfverletzungen: Polizei vermutet Gewalttat

Regional bayern

Schlägerei in Nürnberger Innenstadt: Polizei sucht Zeugen

Regional baden württemberg

Kontrahenten mit Stange angegriffen: Brüder festgenommen

Regional sachsen

Unbekannter beleidigt Südländer in Dresdner Straßenbahn

Regional bayern

Mann auf dem Weg nach Hause niedergeschlagen

Regional nordrhein westfalen

61-Jähriger in Mülheim bewusstlos geschlagen und getreten

Regional niedersachsen & bremen

Fünf Strafanzeigen auf einer Feier: 33-Jähriger festgenommen

Regional hessen

Paar an S-Bahn-Station angegriffen