Streit an der Kreuzung: Mann von Kurierfahrer angegriffen

16.10.2021 Ein Kurierfahrer soll am Freitagabend in Erfurt auf einen anderen Mann eingeschlagen haben. Die beiden Männer gerieten an einer Ampelkreuzung aneinander, wie die Polizei am Samstagmorgen mitteilte. Warum, sei noch unklar.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Während der 28 Jahre alte Geschlagene die Polizei rief, holte der Kurierfahrer zwei Freunde hinzu. In der Folge verletzte einer der drei Männer den 28-Jährigen mit einem Pfefferspray, dieser musste medizinisch behandelt werden. Der Kurierfahrer und seine beiden Freunde konnten unerkannt flüchten. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News