Statistiker: Großer Anteil an Ökostrom in Thüringen

15.10.2021 In Thüringen wurden im vergangenen Jahr 62 Prozent des eingespeisten Stroms durch erneuerbare Energien erzeugt. Den größten Anteil des Ökostroms lieferten mit 3187 Gigawattstunden Windkraftanlagen, wie das Statistische Landesamt am Freitag in Erfurt mitteilte. Das war knapp die Hälfte der erneuerbaren Strommenge.

Windkraftanlagen hinter einem Feld. Foto: Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die mit Biomasse betriebenen Stromanlagen lieferten 1562 Gigawattstunden, mehr als 34.000 Photovoltaik-Anlagen 1545 Gigawattstunden hinzu. Der Anteil des 2020 durch erneuerbare Energiequellen in Thüringen eingespeisten Stroms lag laut den Statistikern in etwa auf dem Niveau von 2019.

Thüringer Stromerzeuger speisten den Angaben zufolge im vergangenen Jahr insgesamt 10.440 Gigawattstunden Strom in das Versorgungsnetz ein. Das waren 8,7 Prozent mehr als im Vorjahr. Allerdings reiche das nicht, den Strombedarf in Thüringen zu decken. Im Jahr 2019 mussten rund 4700 Gigawattstunden Strom aus anderen Bundesländern importiert werden. Für 2020 liegen noch keine Zahlen vor.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Ehemals deutscher Darts-Primus: Max Hopp: «Schlechteste Saison meiner Karriere»

Job & geld

Auf der Suche nach dem Sinn: So gelingt die berufliche Neuorientierung mit 50+

Das beste netz deutschlands

Auf Langzeitbelichtung setzen: So fotografieren sie die Geminiden

Games news

Für PC und Konsole: «Nerf Legends»: Schneller Shooter ohne Blut

Tv & kino

Hollywood: Oscar-Vorbote: US-Verband wählt zehn beste Filme von 2021

People news

Komikerin: Promi-Geburtstag vom 9. Dezember: Hazel Brugger

Internet news & surftipps

Urteil: Apple erreicht Aufschub bei App-Store-Änderungen in den USA

Auto news

Berlin scannt Parksünder : Zehnmal effektiver als eine Politesse

Empfehlungen der Redaktion

Regional thüringen

Deutlich weniger Strom aus Windkraft im Thüringer Stromnetz

Regional thüringen

Industriestrom: Anteil aus erneuerbaren Energien stagniert

Wirtschaft

Energie: Strom in Deutschland wieder überwiegend aus Kohle

Job & geld

Erneuerbare Energien: Was Sie über Ökostrom-Tarife wissen müssen

Wirtschaft

Strom: Wenig Wind lässt Anteil der Ökoenergie am Verbrauch sinken

Wirtschaft

Energie: Windkraft-Flaute lässt Stromproduktion mit Kohle steigen

Wirtschaft

Ökostrom: Politik sucht Weg für Befreiungsschlag bei Strompreisen