Supermarktbrand in Gotha: Wohl Schaden im Millionenbereich

21.09.2021 Ein Feuer in einem Discounter in Gotha hat einen Sachschaden im vermutlich siebenstelligen Bereich verursacht. Personen wurden bisherigen Erkenntnissen nach nicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Demnach hatten Zeugen der Feuerwehr am späten Montagabend einen Feuerschein im Bereich des Supermarktes gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte griffen die Flammen bereits auf das Hauptgebäude über. Das Geschäft stand in kürzester Zeit in Vollbrand. Zur Brandursache war bislang nichts bekannt.

Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

News Regional Berlin & Brandenburg: Brand von Lagerhalle in Elsterwerda: Wohnhaus evakuiert

Regional thüringen

News Regional Thüringen: Brand in Holzbetrieb mit hohem Sachschaden

Regional bayern

News Regional Bayern: Brand in Recyclinghof wohl durch Feuerzeug verursacht