Mehrfamilienhaus in Großpürschütz brennt: Hoher Schaden

30.08.2021 Ein Brand in Großpürschütz (Saale-Holzland-Kreis) hat einen hohen Sachschaden verursacht. Das Feuer brach am Sonntagabend aus bisher unbekannter Ursache in einem Mehrfamilienhaus aus, wie ein Polizeisprecher am Montagmorgen sagte. Es sei niemand verletzt worden, alle Bewohner hatten sich hätten rechtzeitig in Sicherheit gebracht. Der Schaden am Haus wird auf rund 50.000 Euro geschätzt.

Ein Feuerwehrfahrzeug steht auf dem Hof eines Feuerwehrgerätehauses. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News