Beginn der Freibadsaison in Thüringen ungewiss

18.04.2021 In einigen Orten Thüringens haben die Vorbereitungen für die Freibadsaison begonnen - obwohl der Startzeitpunkt in der Corona-Krise ungewiss ist. «Unsere Bäder werden aktuell und in den kommenden Wochen für einen Saisonbetrieb vorbereitet», sagte Ivo Dierbach von den Stadtwerken Erfurt. «Je nach Entscheidung der Behörden wird mit einem erforderlichen zeitlichen Vorlauf eine Öffnung stattfinden.» Das Hygienekonzept aus dem Jahr 2020 könne den jeweils aktuellen Erfordernissen angepasst werden und werde speziell auf die Freibäder Nordbad, Strandbad Stotternheim und Möbisburg zugeschnitten.

Eine Bademeisterin reinigt ein Schwimmbecken. Foto: Christian Charisius/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Abhängig von den behördlichen Entscheidungen plant die Stadtwirtschaft Weimar die Öffnung des Schwanseebads am 21. Mai, sagt die Assistentin der Geschäftsführung, Sandra Weingart. Im Rahmen des Hygienekonzepts würden Umkleiden und Innenduschen nur eingeschränkt nutzbar sein. Die Besucherzahl müsste in jedem Fall deutlich reduziert werden.

Die Stadt Ronneburg (Landkreis Greiz) will am 15. Mai alle nötigen Vorbereitungen des Freibads abgeschlossen haben. Abgesehen von der Umsetzung der Hygienekonzepte sind in keinem der befragten Bäder große Änderungen geplant, auch die Eintrittspreise sollen in dieser Saison unverändert bleiben.

Im vergangenen Jahr hatte die Pandemie bereits zu einem späteren Beginn der Badesaison in Thüringen geführt. Auch aktuell sehen die Pläne zu Corona-Regeln noch keine Öffnungsperspektive für Bäder vor.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Regional rheinland pfalz & saarland

News Regional Rheinland-Pfalz & Saarland: Saisonstart mit Fragezeichen für Freibäder

Regional thüringen

News Regional Thüringen: Mäßiges Sommer-Wetter drückt Bilanzen der Freibäder

Regional berlin & brandenburg

News Regional Berlin & Brandenburg: Termin für Eröffnung der Berliner Freibadsaison noch unklar

Regional hessen

News Regional Hessen: Wasserspaß wieder möglich: Freibäder öffnen vielerorts