Motorradfahrer fährt Polizisten an: Flucht vor Kontrolle

28.11.2021 In Sangerhausen hat ein Motorradfahrer einen Polizeibeamten bei einer geplanten Kontrolle angefahren und ist geflüchtet. Der Fahrer erfasste den Beamten am Samstagnachmittag, dieser stürzte und erlitt leichte Verletzungen, wie die Polizei in Halle am Sonntag mitteilte. Die Polizisten trafen den Motorradfahrer wenig später zu Hause an. Sie stellten fest, dass der 34-Jährige keine Fahrerlaubnis hat. Zudem hatte der Mann Drogen genommen. Gegen ihn wird nun unter anderem wegen Straßenverkehrsgefährdung, Angriffs auf Vollstreckungsbeamte sowie wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und unter Einfluss von Drogen ermittelt.

«Polizei» steht auf der Uniform eines Polizisten. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Handball-Europameisterschaft: Dezimiertes DHB-Team trotzt Corona: Sieg gegen Polen

Internet news & surftipps

Videospiele: Microsoft kauft Spielefirma Activision Blizzard

Internet news & surftipps

Forschungszentrum: Quantensprung: Start für neuen Computer in Jülich

Internet news & surftipps

2G oder 3G - plus: Neue Version der Corona-Warn-App zeigt Status an

Musik news

Song Contest: Wer fährt für Deutschland zum ESC?

Tv & kino

Pandemie: Sebastian Pufpaff hat Corona

Gesundheit

Wachsender Ansturm: Reichen bei Omikron die PCR-Testkapazitäten noch aus?

Auto news

Fiat Panda : Neuauflage als Familie

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Jede Menge Ärger für 21-Jährigen nach illegaler Autofahrt

Regional baden württemberg

185.000 Euro Schaden und drei Verletzte bei Unfall

Regional rheinland pfalz & saarland

16-Jähriger liefert sich rasante Verfolgungsjagd mit Polizei

Regional bayern

Nackt und betrunken: Autofahrer zieht vor Polizisten blank

Regional sachsen

Nach Dresdner Fußball-Krawallen: Razzia bei Dynamo-Anhängern

Regional sachsen

Razzia zu Dresdner Fußball-Krawallen: Fünf Männer in U-Haft