Haseloff lässt sich in Wittenberg «boostern»

25.11.2021 Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) hat sich am Donnerstag im Impfzentrum Wittenberg seine Booster-Impfung abgeholt. Er hat den Impfstoff von Moderna erhalten. «Ich habe mich nach Gesprächen mit Medizinern bewusst nach zwei Biontech-Impfungen für eine Booster-Impfung mit dem Impfstoff von Moderna entschieden, da diese Kreuzimpfungen besonders wirkungsvoll sind», sagte der CDU-Politiker. Moderna sei im Vergleich zu Biontech «ein mindestens gleichwertiger Impfstoff».

Reiner Haseloff (CDU), Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt. Foto: Kdg/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Haseloff wiederholte seinen Impfappell. «Impfungen, auch Booster-Impfungen, sind dringend notwendig. Möglichst alle, die im ersten Halbjahr geimpft worden sind, sollten sich um eine Booster-Impfung bis Weihnachten bemühen», sagte Haseloff. Außerdem müsse es gelingen, die Quote bei Erst- und Zweitimpfungen deutlich zu steigern. Der Impfschutz senke die Gefahr, schwer zu erkranken, betonte Haseloff.

Der Ministerpräsident hatte zuletzt auch eine Impfpflicht nicht mehr ausgeschlossen. «Eine Impfpflicht muss bundesgesetzlich geregelt werden. Wenn die zukünftige Bundesregierung eine entsprechende Novelle vorlegt, dann werde ich das unterstützen.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Weltfußballer-Kür: Erneut FCB-Stürmer Lewandowski - oder ärgert Messi wieder?

Job & geld

Zeit des Kennenlernens: Kann mein Arbeitgeber mir in der Probezeit kündigen?

Das beste netz deutschlands

Spiele-Tipp: Mini-Quiz Wordle: Fünf Buchstaben ergeben ein Wort

People news

Multitalent: Für Überraschungen gut - Jim Carrey wird 60

People news

Mit 91 Jahren: Designer der Stars: Modeschöpfer Nino Cerruti gestorben

People news

#verlobt: Luca Hänni und Christina Luft zeigen sich mit Verlobungsring

Internet news & surftipps

Kommunikation: «Smishing»-Masche: Weiter massenhaft Betrugs-SMS auf Handys

Internet news & surftipps

Software: Über drei Millionen PCs mit unsicherem Windows-System

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Impfungen weiter gestiegen: Impfstoffmangel in Hotspot

Panorama

Kampf gegen Covid19: Astrazeneca-Impfstoff auch als Booster gegen Omikron wirksam

Gesundheit

Corona-Schutz: Ist ein Antikörpertest vor der Booster-Impfung sinnvoll?

Regional nordrhein westfalen

Hausärzte: Viele zusätzliche Patientenanfragen zu Impfungen

Gesundheit

Dritte Dosis: Boostern mit Moderna steigert Antikörper-Level gegen Omikron

Inland

Pandemie: Bund: Booster-Impfungen für Kinder und Jugendliche möglich

Inland

Impfstoffe: Scharfe Kritik an Spahn wegen Biontech-Begrenzung

Inland

Corona-Impfungen: «Knüppel zwischen die Beine»: Kritik an Biontech-Deckel