Thüringer HC verliert Ostduell mit Halle

20.11.2021 Die Bundesliga-Handballerinnen des Thüringer HC haben im Ostduell mit dem SV Union Halle-Neustadt eine überraschende Heimniederlage kassiert. Das Team von Trainer Herbert Müller musste sich am Samstagabend mit 23:26 (12:14) geschlagen geben und steht nun bei 11:5 Punkten. Beste Werferin beim THC war Kerstin Kündig mit fünf Treffern.

Spielbälle liegen im Netz eines Handball-Tors. Foto: Uwe Anspach/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Für den SV Union, der den dritten Sieg in Serie feierte, trafen Simone Spur Petersen und Helena Mikkelsen jeweils sechsmal. Zur überragenden Spielerin avancierte jedoch Torhüterin Anica Gudelj, die fast 50 Prozent der THC-Würfe abwehrte.

Ausschlaggebend für den Erfolg der Hallenserinnen war ein glänzender Start in die zweite Hälfte, als sie mit einer 8:3-Serie die knappe Pausenführung in einen komfortablen Vorsprung verwandelten (23:16). Zwar konterten die Thüringerinnen mit fünf Treffern in Serie, doch Halle bewahrte die Nerven und antwortete mit zwei Siebenmetertoren. In der Schlussphase war es erneut Gudelj, die die Hoffnungen der Gastgeberinnen auf eine Wende erstickte.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Hauptrunde Europameisterschaft: Deutsche Handballer verlieren gegen Spanien: «Lehrstunde»

People news

Rekordflug: In 156 Tagen um die Welt: 19-Jährige zurück in Europa

Auto news

Minimale Mobilität: Fahrzeuge für den Moped-Führerschein

Internet news & surftipps

Internet: EU-Parlament findet Position zu Gesetz für digitale Dienste

Internet news & surftipps

Datenschutz: Polizei nutzt Corona-Kontakterfassungsdaten für Ermittlungen

People news

New York: Cardi B übernimmt Bestattungskosten für Brandopfer

Internet news & surftipps

Kriminalität: Massive Cyberattacke gegen Internationales Rotes Kreuz

Tv & kino

Porträt: Hardy Krüger: Weltstar und Weltenbummler

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen anhalt

Halle erkämpft Punkt in Oldenburg

Regional sachsen anhalt

Halle gelingt beim 28:25 in Bensheim zweiter Auswärtssieg

Regional thüringen

Thüringer HC spielt nur Remis zum Bundesliga-Start