59-Jährige bei Autounfall schwer verletzt

24.10.2021 Eine 59-jährige Frau ist bei einem Verkehrsunfall am Sonntag schwer verletzt worden. Beim Auffahren auf ein Tankstellengelände bei Magdeburg übersah die Frau einen anderen fahrenden Wagen, teilte die Polizei mit. Es kam daraufhin zum Zusammenstoß. Die 59-Jährige wurde schwerverletzt und ins Krankenhaus gebracht. Der 62-jährige Fahrer des anderen Autos sowie dessen Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen.

Der Schriftzug «Unfall» leuchtet zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News