Kontrolle wegen Rauchverbot: Gesuchter Mann festgenommen

20.10.2021 Ein Verstoß gegen das Rauchverbot und die anschließende Überprüfung der Personalien haben in Wittenberg zur Festnahme eines 28-Jährigen geführt. Der Mann hatte am Dienstag außerhalb der gekennzeichneten Flächen am Bahnhof geraucht, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die Kontrolle durch Bundespolizisten ergab, dass der Mann von mehreren Staatsanwaltschaften wegen verschiedener Delikte gesucht wird. Auch ein Haftbefehl wegen Betruges lag vor. Da der Mann weder die Geldstrafe beglichen noch sich dem Strafantritt gestellt hatte, erging Haftbefehl. Der Gesuchte wurde anschließend an die Justizvollzugsanstalt Halle übergeben.

Ein Pictogramm auf weißt auf ein Verbot hin. Foto: picture alliance /dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News