Ostbeauftragter warnt vor steigenden Corona-Zahlen im Osten

06.09.2021 Der Ostbeauftragte der Bundesregierung, Marco Wanderwitz, blickt mit Sorge auf den Corona-Herbst in den ostdeutschen Bundesländern. «Wenn die Schulferien in allen fünf neuen Ländern zu Ende sind, werden die Infektionszahlen mit großer Sicherheit deutlich steigen», sagte der CDU-Politiker den Zeitungen der Funke Mediengruppe (Montag). «Einmal, weil das Virus gerade im Osten auf eine im Vergleich zum Westen hohe Zahl von Ungeimpften trifft. Aber auch deshalb, weil hier die Zahl derjenigen groß ist, die die Schutzmaßnahmen verweigern.»

Eine medizinische Mitarbeiterin hält einen Tupfer für einen Abstrich für einen Corona-Test in der Hand. Foto: Moritz Frankenberg/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Er rechne damit, dass die Inzidenzen im Osten in wenigen Wochen höher sein werden als jetzt im Westen. «Ich fürchte, es wird dann kein Halten geben und wir werden ähnlich dramatische Verhältnisse haben wie im vergangenen Herbst.» Wanderwitz fügte an: «Die Impfbereitschaft könnte sich dann wieder erhöhen, wenn sich die Lage deutlich verschlechtert und strengere Maßnahmen für Ungeimpfte kommen. Ein Faktor könnte auch das Ende der kostenlosen Tests sein.»

In Thüringen und Sachsen beginnt am Montag das neue Schuljahr, damit sind die Sommerferien in allen ostdeutschen Bundesländern vorbei.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Handball-Europameisterschaft: Corona-Schock für DHB-Team: Fünf weitere Spieler positiv

Auto news

Alter Lappen adé: Das gilt beim Führerscheinumtausch

Tv & kino

Retro-Show: «Wetten, dass..?» geht 2022 und 2023 weiter

Internet news & surftipps

Corona-Pandemie: Luca-App ändert Geschäftsmodell und senkt Preise

Wohnen

Betriebskosten: Baum gefällt - Vermieter kann Kosten auf Mieter umlegen

Internet news & surftipps

Gebührenstreit: Amazon UK akzeptiert wieder Visa-Kreditkarten

Internet news & surftipps

Extremismus: BKA: Telegram löscht rechtsextremistische Inhalte nur selten

Tv & kino

Fortsetzung: Animationsspaß: «Sing - Die Show deines Lebens»

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

CDU MV: Impfbereitschaft im Osten nicht generell kleiner

Inland

Ostbeauftragter: Bericht zur Einheit: Der Osten ist politikskeptischer

Regional sachsen anhalt

Ostbeauftragter: Jahresbericht zum Stand der Einheit

Regional sachsen anhalt

Ostbeauftragter: Würde mich nicht Ostdeutscher nennen

Regional thüringen

Bei Wahlsieg: Mindestens ein CDU-Minister aus dem Osten

Inland

Covid-19: Ramelow überrascht von Corona-Impfskepsis im Osten

Inland

Bundesregierung: SPD-Politiker Schneider soll neuer Ostbeauftragter werden

Regional sachsen anhalt

Hohe Erwartungen an den neuen Ostbeauftragten Schneider