Zwei Verletzte nach Auffahrunfall auf A2

24.07.2021 Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 2 sind ein 34-Jähriger schwer und eine 25-Jährige leicht verletzt worden. Aus bisher ungeklärter Ursache übersah der 34-jährige Autofahrer am Freitagnachmittag auf der A2 bei Magdeburg den im mittleren Fahrstreifen vor ihm fahrenden Wagen der 25-Jährigen und fuhr auf, wie die Polizei mitteilte. Daraufhin kam das Fahrzeug des Mannes ins Schleudern, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Beide Fahrzeuge waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von 15.000 Euro.

Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Champions league

Champions League: FC Bayern kämpft gegen Barça um Rekord-Ausbeute

Tiere

Keine Schokolade: Bunter Teller fürs Tier: Artgerechte Leckerlis schenken

Internet news & surftipps

Rückblick: Google-Charts: Fußball und Bundestagswahl verdrängen Corona

People news

Todesfälle: Otto Waalkes über Nontschew: War «manchmal fast scheu»

Testberichte

Neues Kanzler-Auto: So sicher fährt es sich im Mercedes S 680 Guard

People news

Kinder: Ryan Reynolds zu Vaterschaft: «Möchte Zeit nicht verpassen»

Das beste netz deutschlands

Schont Geldbeutel und Umwelt: Gebrauchte Elektronik kaufen

Tv & kino

Film: Jennifer Lawrence in «Bad Blood» als Elizabeth Holmes

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Frontalzusammenstoß im Gegenverkehr auf B31: Fünf Verletzte

Regional bayern

18-Jähriger verliert Kontrolle im Nebel: Unfall

Regional bayern

Mann verursacht bei Spurwechsel Unfall mit sechs Verletzten

Regional sachsen

Unfälle auf A4 nach Wolkenbruch bei Glauchau

Regional niedersachsen & bremen

Zwei Verletzte und hoher Schaden bei illegalem Autorennen

Regional nordrhein westfalen

Zwei Unfälle nacheinander auf A31: Insgesamt 17 Verletzte