Motorblock fliegt bei Unfall aus dem Auto: Schwer verletzt

25.06.2021 Ein 57-jähriger Mann ist auf der L24 zwischen Oebisfelde-Weferlingen-Kathendorf und -Rätzlingen (Landkreis Börde) mit seinem Wagen gegen zwei Bäume gekracht und schwer verletzt worden. Er habe am Donnerstagabend aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, sei von der Straße abgekommen und gegen zwei Bäume gekracht, teilte die Polizei mit. Danach schleuderte der Wagen wieder zurück auf die Straße, wo er zum Stehen kam.

Der Schriftzug «Unfall» leuchtet auf einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bei dem Unfall sei außerdem der Motorblock aus dem Pkw geflogen, hieß es weiterhin. Dieser prallte demnach gegen eine Grundstücksmauer und zwei parkende Fahrzeuge - dabei sei Öl ausgetreten. Der Fahrer wurde durch Einsatzkräfte der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit und anschließend in ein Klinikum gebracht. Die L24 blieb bis zur Beseitigung der knapp 20 Quadratmeter großen Öllache voll gesperrt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News