Leipzig will und muss bei Union Auswärtsfluch besiegen

03.12.2021 Das Spiel des Fußball-Bundesligisten RB Leipzig am heutigen Freitagabend beim 1. FC Union Berlin ist für die Mannschaft und möglicherweise auch für den noch in Corona-Quarantäne befindlichen Trainer Jesse Marsch richtungweisend. Seit neun Bundesliga-Partien ist der sächsische Club saisonübergreifend auswärts ohne Sieg. Gerade bei den heimstarken Berlinern droht RB bei einer weiteren Pleite die anvisierte Champions-League-Teilnahme kommende Saison aus dem Blickfeld zu verlieren. Der ohnehin in der öffentlichen Kritik stehende Marsch könnte dann noch mehr unter Druck geraten.

Ein Fußball liegt auf dem Spielfeld. Foto: picture alliance/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Wer in Berlin das Sagen an der Seitenlinie haben wird, ist noch unklar. Wahrscheinlich wird es erstmals Co-Trainer Marco Kurth sein, da Achim Beierlorzer, der das Team in Brügge und gegen Leverkusen coachte, bis Donnerstagnachmittag noch nicht aus der Corona-Isolation heraus war. Von den zuletzt infizierten Spielern sollten Torhüter Peter Gulacsi und Mohamed Simakan wieder zum Kader gehören, ein Einsatz von Beginn an erscheint aber unwahrscheinlich.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Handball-Europameisterschaft: Kein Kühn-Comeback: DHB-Team unverändert gegen Norwegen

Musik news

Mit 74 Jahren: US-Rockmusiker Meat Loaf gestorben

Tv & kino

RTL-Show: Dschungel '22: Cordalis mit Corona, Glööckler im Glück

People news

Königshaus: Norwegens Prinzessin Ingrid ist volljährig

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Auto news

Tipp: Unterwegs mit Hund und Fahrrad: Vierbeiner im Anhänger

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Internet news & surftipps

Elektronik: China erlaubt Siltronic-Übernahme durch Globalwafers

Empfehlungen der Redaktion

Champions league

Champions League: Beierlorzers Premiere im Europacup: Leipzig-Sieg ist Pflicht

Regional sachsen

Leipzig feiert sich nach Brügge-Gala selbst

1. bundesliga

Nach Brügge-Gala: RB Leipzig will Geisterparty gegen Leverkusen

1. bundesliga

Bundesliga: Coaching aus der Küche: RB-Trainer Marsch fehlt weiter

Regional sachsen

Coaching aus der Küche: Marsch fehlt auch gegen Leverkusen

1. bundesliga

Bundesliga am Freitag: RB-Trainer Marsch verzweifelt: «Es ist nicht zu verstehen»

Regional sachsen

Trainer Marsch fehlt RB Leipzig auch in Berlin

1. bundesliga

Bundesliga: Keine neuen Coronafälle: Testreihe bei RB Leipzig negativ