Erzgebirgskreis in Sachsen mit Inzidenz über 2000

26.11.2021 Mit dem sächsischen Erzgebirgskreis hat eine Region in Deutschland die Inzidenz-Marke von 2000 überschritten. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche für den Landkreis am Freitag mit 2006,2 an. Umgerechnet bedeutet das, dass binnen sieben Tagen für jeden 50. Bürger ein positiver Nachweis gemeldet wurde. Damit hat der Erzgebirgskreis mit weitem Abstand die höchste Inzidenz - gefolgt von den beiden sächsischen Landkreisen Bautzen (1683,8) und Sächsische Schweiz-Osterzgebirge (1631,6). Sachsenweit liegt die Zahl der wöchentlichen Neuinfektionen pro 100.0000 Einwohner bei 1192,8 - der höchste Wert unter allen Bundesländern.

Ein Abstrich für das Testverfahren auf das Coronavirus. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Deutschlandweit meldeten die Gesundheitsämter nach RKI-Angaben von Freitagmorgen 76.414 Fälle in 24 Stunden. Vor genau einer Woche waren es 52.970 erfasste Neuinfektionen gewesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz gab das RKI mit 438,2 an - ebenfalls ein Höchstwert.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Wolfsburg-Trainer Kohfeldt trotz Sieglos-Serie optimistisch

Reise

Fünf Gründe: Darum lohnt sich im Winter eine Reise nach Athen

Das beste netz deutschlands

Open Food Facts: App-Tipp: Barcodescanner für Lebensmittel

People news

Modewelt: Modeschöpfer Thierry Mugler mit 73 Jahren gestorben

People news

Fernsehgesicht: Entertainerin Michelle Hunziker wird 45

People news

Brandenburg: Ex-«Glücksrad»-Fee Gilzer scheitert bei Bürgermeisterwahl

Auto news

Busfahrermangel : Tausende Kräfte fehlen

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen

Sachsen meldet weiter gesunkene Corona-Inzidenz

Regional sachsen

Inzidenz in Sachsen erneut gestiegen

Regional sachsen

Ab Sonntag Lockerungen der Maskenpflicht beim Einkaufen

Panorama

RKI-Zahlen: Corona-Inzidenz steigt nach Rückgang wieder leicht an

Regional sachsen

RKI meldet über 12.000 Corona-Tote in Sachsen

Regional sachsen

Sachsens Corona-Inzidenz steigt weiter

Regional sachsen

Sächsische Schweiz-Osterzgebirge: Mehr Personal gegen Corona

Regional sachsen

Leipzig muss zu schärferen Corona-Regeln zurückkehren