Zusammenstoß von Pkw und Linienbus: Zwei Verletzte

25.10.2021 Im morgendlichen Berufsverkehr sind am Montag in Dresden-Loschwitz ein Pkw und ein Linienbus zusammengestoßen. Dabei wurden die 43 Jahre alte Fahrerin des Autos und ein 41 Jahre alter Mann im Bus leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Demnach war die Frau stadteinwärts unterwegs, als sie aus unklarem Grund an den entgegenkommenden Bus geriet. Die vor allem morgens und abends vielbefahrene Verbindung am nördlichen Elbufer entlang der Hänge war für etwa drei Stunden gesperrt. Zur Unfallursache wird ermittelt.

Ein Notarztwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Foto: Jens Kalaene/zb/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Regional rheinland pfalz & saarland

News Regional Rheinland-Pfalz & Saarland: Tretrollerfahrer unter Bus geraten: Polizei ermittelt

Regional rheinland pfalz & saarland

News Regional Rheinland-Pfalz & Saarland: Beifahrerin nach Frontalzusammenstoß getötet

Gesundheit

Eine Stunde mehr: Das gilt es bei der Zeitumstellung zu beachten