Heizstrahler explodiert: Hauseigentümer schwer verletzt

23.10.2021 Bei einem Gebäudebrand in der Nacht zu Samstag ist ein Mann in Göda (Landkreis Bautzen) schwer verletzt worden. Auslöser des Brandes war die Explosion eines Gasheizstrahlers, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Das Feuer breitete sich zunächst in einem Nebengebäude aus, bevor es auf das Wohnhaus des Mannes übergriff.

Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehrfahrzeugs. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gebracht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 200.000 Euro. Warum der Heizstrahler explodierte, ist bislang unklar. Die Polizei ermittelt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Zwei Verletzte und hoher Schaden bei Brand von Gartenhütte

Ausland

Großbritannien: Tödliche Explosion in Liverpool: Polizei geht von Terror aus

Regional bayern

Traktor und Pressen in Brand: Mehr als 200.000 Euro Schaden