31-Jähriger stirbt bei Autounfall in Dohma

15.10.2021 Ein 31-jähriger Mann ist am Donnerstagnachmittag in Dohma (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) bei einem Verkehrsunfall tödlich verunglückt. Er war mit seinem Auto in einer Linkskurve in den Gegenverkehr geraten, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Dabei krachte er in einen Lastwagen, dessen Fahrer unverletzt blieb. Der Autofahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht und erlag dort seinen Verletzungen. Warum der Mann in den Gegenverkehr geriet, ist nach Polizeiangaben noch unklar.

Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News