Dresdner Studenten können günstig Leihräder nutzen

27.09.2021 Die rund 30.000 Studentinnen und Studenten der TU Dresden können in der Landeshauptstadt künftig günstig Leihfahrräder nutzen. Die erste halbe Stunde einer Fahrt mit den «MOBIbikes» sei kostenlos, danach gelten vergünstigte Tarife. Das teilten die Hochschule und die Verkehrsbetriebe DVB am Montag mit. Zur Finanzierung des Angebots zahlen demnach alle Studierenden einen 5-Euro-Aufschlag auf den Semesterbeitrag. Auch in fast allen anderen deutschen Städten könnten die Dresdner Leihräder des Anbieters Nextbike für 30 Minuten pro Ausleihe kostenlos nutzen.

Leihräder des Radverleihs Nextbike. Foto: Uwe Zucchi/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Regional rheinland pfalz & saarland

News Regional Rheinland-Pfalz & Saarland: Wintersemester wieder mit vielen Präsenz-Veranstaltungen

Regional baden württemberg

News Regional Baden-Württemberg: Studenten beklagen fehlende Perspektiven

Job & geld

Keine Angst vorm Bohrer: Zahnarztausbildung: Uni Leipzig will Angst-Management lehren