Kind bedroht und Mann verletzt: Anklage erhoben

14.09.2021 Ein Mann soll in Dresden zunächst ein Kind bedroht und anschließend einen Mann getreten und ihn mit einem Messer verletzt haben. Die Staatsanwaltschaft Dresden erhebt nun Anklage gegen den 26-Jährigen, wie sie am Dienstag mitteilte.

Ein Staatsanwalt steht vor einem Stapel Gerichtsakten. Foto: Christian Charisius/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Staatsanwaltschaft wirft dem Beschuldigten vor, Ende Juni einem Kind «Ich schlachte dich!» zugerufen und per Geste die Durchtrennung der Kehle angedeutet zu haben. Daraufhin sollen zwei Männer in der Nähe den Tatverdächtigen angesprochen haben. Dieser habe sie dann zunächst bedroht und anschließend einen der beiden Männer gegen den Oberschenkel getreten und ihn gezielt mit einem Messer verletzt. Das 26 Jahre alte Opfer trug eine oberflächliche Schnittverletzung am Bein davon.

Der Beschuldigte ist einschlägig vorbestraft und seit Anfang Juli in Untersuchungshaft. Über den Verhandlungstermin wird das Dresdner Amtsgericht entscheiden.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Regisseur: Oscar-Ehren mit «La La Land» - Damien Chazelle wird 37

Dfb pokal

Achtelfinale: «Sacken lassen»: BVB scheitert im Pokal an St. Pauli

Internet news & surftipps

Videospiele: Microsoft kauft Spielefirma Activision Blizzard

Internet news & surftipps

Forschungszentrum: Quantensprung: Start für neuen Computer in Jülich

Internet news & surftipps

2G oder 3G - plus: Neue Version der Corona-Warn-App zeigt Status an

Musik news

Song Contest: Wer fährt für Deutschland zum ESC?

Tv & kino

Pandemie: Sebastian Pufpaff hat Corona

Gesundheit

Wachsender Ansturm: Reichen bei Omikron die PCR-Testkapazitäten noch aus?

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen

Angriff auf Zugbegleiter: Anklage gegen 29-Jährigen erhoben

Regional sachsen

Anklage: Mann in Dresden in Wohnung gelockt und misshandelt

Panorama

München: 14 Jahre Haft im Wolfsmasken-Prozess gefordert

Regional nordrhein westfalen

Geiselnahme im Gefängnis: Acht Jahre extra für Häftling

Regional bayern

Wolfsmasken-Prozess: 14 Jahre Haft gefordert

Regional bayern

Geiselnahme und Kantholz-Schläge: Freiheitsstrafe

Regional thüringen

Überfalls auf jungen Syrer in Straßenbahn: Mann vor Gericht

Regional hamburg & schleswig holstein

Mehrere Verletzte in Hamburg durch Messerstiche