Baby in Auto eingeschlossen

02.08.2021 Ein einjähriges Baby hat die Polizei in Germersheim aus einem Auto befreit. Die Mutter hatte am Sonntagabend die Beamten verständigt, weil sich der Wagen verriegelt hatte. Wie die Polizei am Montag mitteilte, saß das Kind in einer Babyschale auf dem Beifahrersitz. Der Autoschlüssel habe unter der Schale gelegen, durch die Bewegungen des Kindes habe sich das Fahrzeug verschlossen. Da ein Ersatzschlüssel nicht greifbar war, schlugen die Beamten laut Mitteilung die Seitenscheibe des Autos ein und befreiten das Baby.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

News Regional Bayern: Verkehrsunfall mit Kind endet in Prügelattacke

Regional bayern

News Regional Bayern: Mehrere Verletzte bei Frontalzusammenstoß: Darunter ein Kind

Regional niedersachsen & bremen

News Regional Niedersachsen & Bremen: 43-Jähriger und Baby sterben nach Frontalzusammenstoß