Über 160.000 Impfungen in Arztpraxen

30.11.2021 In der vergangenen Woche wurden über 162.000 Covid-19-Impfungen in rheinland-pfälzischen Arztpraxen verabreicht. Das sei eine Steigerung gegenüber der Vorwoche um 70 Prozent, teilte die Kassenärztliche Vereinigung am Dienstag mit. Ein Großteil (132.000) seien Auffrischimpfungen, aber auch die Zahl der Erstgeimpften sei deutlich gestiegen. Mehr als 500 Praxen hätten sich gemeldet, um auch fremde Patientinnen und Patienten zu impfen. 

Ein Hausarzt impft einen Jugendlichen in seiner Praxis. Foto: Oliver Berg/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Handball-Europameisterschaft: Dezimiertes DHB-Team trotzt Corona: Sieg gegen Polen

Internet news & surftipps

Videospiele: Microsoft kauft Spielefirma Activision Blizzard

Internet news & surftipps

Forschungszentrum: Quantensprung: Start für neuen Computer in Jülich

Internet news & surftipps

2G oder 3G - plus: Neue Version der Corona-Warn-App zeigt Status an

Musik news

Song Contest: Wer fährt für Deutschland zum ESC?

Tv & kino

Pandemie: Sebastian Pufpaff hat Corona

Gesundheit

Wachsender Ansturm: Reichen bei Omikron die PCR-Testkapazitäten noch aus?

Auto news

Fiat Panda : Neuauflage als Familie

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Klose: Solidarisch sein, Angebot und Nachfrage wachsen

Regional berlin & brandenburg

Weniger neue Corona-Impfungen: Debatte über Einschränkungen

Regional berlin & brandenburg

Mehr Impfungen in Arztpraxen - Dorf mit Pop-Up-Impfzentrum

Regional sachsen anhalt

Kassenärzte: Kontigentierung von Impfstoff dringend ändern

Regional berlin & brandenburg

Ärzte fordern verlässliche Lieferung von Biontech-Impfdosen

Regional sachsen anhalt

KV kritisiert Quotierung der Impfstoffmengen

Inland

Pandemie: Zweitstärkste Impfwoche gegen Corona in Arztpraxen

Regional berlin & brandenburg

Weniger Corona-Impfungen in den Zentren: Mehr in den Praxen