E-Roller: 19-Jährige verletzt sich betrunken und auf Drogen

09.11.2021 Eine 19-Jährige hat unter Alkohol- und Drogeneinfluss auf ihrem E-Roller einen Verkehrsunfall verursacht und sich dabei schwer verletzt. Durch einen Sturz mit dem E-Roller krachte sie auf einer Straße in Saarbrücken in zwei am Fahrbahnrand parkende Autos, wie die Polizei am Dienstagmorgen mitteilte.

Das Blaulicht an einem Polizeiwagen leuchtet. Foto: David Inderlied/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Rettungskräfte brachten die junge Frau in der Nacht zum Dienstag in ein Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand der Polizei zufolge erheblicher Sachschaden, die genaue Höhe war nach Angaben eines Sprechers noch unklar. Die 19-Jährige wurde wegen Gefährdung des Straßenverkehrs angezeigt und verlor ihren Führerschein.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

20. Spieltag: Fußball-Bundesliga: Sechs Spiele, sechs Köpfe

Musik news

Krautrock-Pionier: «As Long As The Light»: Michael Rother bastelt am Spätwerk

People news

Schauspieler: Mehr als «Das Wunder von Bern« - Peter Lohmeyer wird 60

Musik news

Mit 74 Jahren: US-Rockmusiker Meat Loaf gestorben

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Auto news

Tipp: Unterwegs mit Hund und Fahrrad: Vierbeiner im Anhänger

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Internet news & surftipps

Elektronik: China erlaubt Siltronic-Übernahme durch Globalwafers

Empfehlungen der Redaktion

Regional rheinland pfalz & saarland

Autofahrer rammt auf Flucht Polizeiwagen

Regional niedersachsen & bremen

Fahrer ohne Führerschein kracht mit Auto gegen Baum

Regional rheinland pfalz & saarland

Drei Promille: Stark betrunkene Fahrerin verursacht Unfall

Regional hessen

Autofahrerin mit 2,2 Promille auf Kollisionskurs

Regional sachsen

Volltrunkener Autofahrer sorgt für kilometerlangen Stau

Regional sachsen

Unfälle bei Thiendorf: Fahrer scheitert bei Flucht

Regional mecklenburg vorpommern

Schwerverletzter: Betrunkener Fahrer drängt Auto auf A19 ab

Regional nordrhein westfalen

Unfallspuren führen Polizisten in Wuppertal zu Drogendepot