Corona-Inzidenz in Rheinland-Pfalz steigt weiter

24.10.2021 Die Corona-Kennwerte in Rheinland-Pfalz sind auch am Wochenende weiter gestiegen. Bei den Neuinfektionen ermittelte das Landesuntersuchungsamt in Koblenz nach eigenen Angaben für Sonntag (Stand 11.10 Uhr) eine Inzidenz von 71,1 nach 67,9 am Samstag. Es wurden 217 neue bestätigte Fälle gemeldet. Von Samstag auf Sonntag registrierte das Landesuntersuchungsamt keine neuen Todesfälle.

Ein Abstrich wird in einem Labor auf das Coronavirus untersucht. Foto: Oliver Berg/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Zahl der Krankenhausfälle stieg leicht auf den Inzidenzwert 2,4 bezogen auf 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen - nach 2,3 am Samstag. Die Belegung der Intensivbetten mit Corona-Patienten legte von 4,22 auf 4,28 Prozent zu.

Die meisten Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in einer Woche gab es in Speyer mit 163,6. Am niedrigsten war der Wert mit 13,1 im Donnersbergkreis.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News