Sonniger und trockener Start: Ab Dienstagnachmittag Gewitter

12.09.2021 Die neue Woche beginnt in Rheinland-Pfalz und dem Saarland sonnig und trocken. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet am Montag Temperaturen zwischen 22 und 26 Grad. In der Nacht zum Dienstag bleibt es ebenfalls trocken, es muss aber stellenweise mit Nebel gerechnet werden. Tagsüber können am Dienstag bis zu 27 Grad erreicht werden. Während am Vormittag häufig die Sonne scheint, ist der Himmel am Nachmittag jedoch zunehmend bewölkt. Der DWD erwartet Schauer und Gewitter, die auch Starkregen mitbringen können.

Wolken leuchten im Abendlicht. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Am Mittwoch bleibt es wechselhaft mit Wind aus Südwesten», sagte ein DWD-Meteorologe. Der Himmel ist überwiegend bewölkt, es gibt aber nur noch vereinzelte Schauer. Die Temperaturen sinken dabei leicht auf 20 bis 24 Grad.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News