Autofahrerin nach Zusammenstoß schwer verletzt

19.08.2021 Eine 73 Jahre alte Autofahrerin ist im Landkreis Neuwied mit ihrem Wagen frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen und dabei schwer verletzt worden. Zuvor war das Auto am Mittwochnachmittag zwischen Bad Hönningen und Leubsdorf aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrspur abgekommen und mit einer fahrbahnbegrenzenden Mauer zusammengestoßen, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer des entgegenkommenden Wagens blieb unverletzt.

Ein Rettungswagen steht vor der Rettungsstelle eines Klinikums. Foto: Jens Kalaene/zb/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News