Betrunkener Traktorfahrer will vor Polizei fliehen

21.03.2021 Ein betrunkener 20-jähriger hat sich in Losheim (Landkreis Merzig-Wadern) mit dem Traktor eine Verfolgungsjagd mit einem Streifenwagen geliefert. Der Fahrer habe nicht auf die Anhaltesignale der Polizei reagiert und seine Fahrt fortgesetzt, teilte die Polizei am Sonntag mit. Die Beamten hätten ihn aber kurze Zeit später gestoppt, es sei niemand verletzt worden.

Ein Polizeiauto fährt im Einsatz mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Traktor stamme aus einem landwirtschaftlichen Betrieb, bei dem der 20-Jährige angestellt sei. Er habe in der Nacht zu Samstag den Schlüssel unerlaubt an sich genommen, sei mit dem Traktor zu seiner Patentante nach Losheim gefahren und habe gehupt. Die Patentante informierte daraufhin die Polizei und berichtete, der 20-Jährige sei «unter Alkoholeinfluss und in einem psychischen Ausnahmezustand» mit dem Traktor unterwegs. Eine Streife sichtete das acht Tonnen schwere Fahrzeug kurz darauf.

Gegen den 20-Jährigen wurden laut Polizei Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und unbefugten Gebrauchs von Kraftwagen eingeleitet. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Zudem soll er auf seiner Fahrt ein geparktes Auto beschädigt haben, die Polizei ermittelt deshalb auch wegen Unfallflucht gegen den Mann.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

News Regional Berlin & Brandenburg: Verfolgungsjagd: Angeklagter ohne Erinnerung

Regional rheinland pfalz & saarland

News Regional Rheinland-Pfalz & Saarland: Weiterbildung trotz oder wegen Corona: Frauen profitieren

Regional niedersachsen & bremen

News Regional Niedersachsen & Bremen: Betrunkener verfährt sich und bittet Polizei um Hilfe