Mutmaßlicher Räuber wird auf der Flucht von Auto angefahren

07.12.2021 Ein mutmaßlicher Räuber ist auf seiner Flucht vor der Polizei von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Nach Angaben der Beamten soll der 27-Jährige zunächst einen 76-Jährigen in einem Mehrfamilienhaus angegriffen und das Handy des Seniors gestohlen haben.

Eine Polizistin steht vor einem Streifenwagen. Foto: David Inderlied/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Als die Polizei die Anzeige aufnehmen wollte, kam eine Nachbarin hinzu, die angab, den Mann zu kennen. Auch ihr soll er ein Handy gestohlen haben. Einem weiteren Hausbewohner sei unter Androhung eines Messers eine Jacke entwendet worden, schilderte die Polizei in einer Mitteilung vom Dienstag.

Anhand dieser Jacke erkannten Polizisten den Tatverdächtigen am Montag in der Nähe des Hauses. Als sie ihn kontrollieren wollten, rannte der Mann auf die Straße und wurde von einem Auto erfasst. Er wurde schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Neben dem Handy des 76-Jährigen wurde auch Kokain bei ihm gefunden.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Hauptrunde Europameisterschaft: Deutsche Handballer verlieren gegen Spanien: «Lehrstunde»

People news

Rekordflug: In 156 Tagen um die Welt: 19-Jährige zurück in Europa

Auto news

Minimale Mobilität: Fahrzeuge für den Moped-Führerschein

Internet news & surftipps

Internet: EU-Parlament findet Position zu Gesetz für digitale Dienste

Internet news & surftipps

Datenschutz: Polizei nutzt Corona-Kontakterfassungsdaten für Ermittlungen

People news

New York: Cardi B übernimmt Bestattungskosten für Brandopfer

Internet news & surftipps

Kriminalität: Massive Cyberattacke gegen Internationales Rotes Kreuz

Tv & kino

Porträt: Hardy Krüger: Weltstar und Weltenbummler

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Mutmaßlicher Dealer kracht gegen Betonsäule und flüchtet

Regional nordrhein westfalen

Klingelton von gestohlenem Handy verrät mutmaßlichen Dieb

Regional baden württemberg

Drogen und Diebstahl: Vergebliche Flucht vor Polizei

Regional berlin & brandenburg

Messer-Attacke in Spätkauf: Angeklagter gesteht 

Regional hamburg & schleswig holstein

Fußgänger auf Bundesstraße angefahren und schwer verletzt

Regional nordrhein westfalen

Telefoniert: Kollision zweier Autos mit drei Verletzten

Regional nordrhein westfalen

Polizeihündin findet Ladendieb in Gebüsch

Regional nordrhein westfalen

Fahrradfahrer wird von Auto angefahren: Schwer verletzt